Ausgewählte Publikationen von Mitgliedern der Spinoza Gesellschaft
(Stand: 2001)

Home
Kontakt
Vorstand
Freundeskreis
Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Spinoza-Gesellschaften
Spinoza-Bibliographie
Links
Aktuelle Publikationen finden sich in der Spinoza-Bibliografie

Amann, Francis

Ganzes und Teil. Wahrheit und Erkennen bei Spinoza. Würzburg (Königshausen&Neumann) 2000.

Erkenntnis und Affektivität. In:Engstler, A. Schnepf, R.(eds.) Affekt ohne Norm. Spinozas Affektenlehre im historischen und aktuellen Kontext, Hildesheim (Olms), im Erscheinen.

Rez. zu Thomas Kisser, Selbstbewusstsein und Interaktion. Spinozas Theorie der Individualität, Würzburg (Königshausen&Neumann) 1998. Archiv für Geschichte der Philosophie, im Erscheinen.


Bartuschat, Wolfgang

Metaphysik als Ethik: Zu einem Buchtitel Spinozas. Zeitschrift für philosophische Forschung 28 (1974), S. 132-145. Auch in: M.Schewe / A. Engstler (hg.), Spinoza. Frankfurt/Main: Peter Lang 1990, S. 209-226.
Selbstsein und Absolutes. Neue Hefte für Philosophie 12 (1977), S. 21-63.

Neuere Spinoza-Literatur: [Rezens. Werke: Gueroult, M.: Spinoza. 1968-1974 / Harris, E. E.: Salvation from despair. 1973 / Mark, T. C.: Spinoza's theory of truth. 1972 / Matheron, A.: Individu et commanté chez Spinoza. 1969 /Matheron, A.: Le Christ et le salut des ignorants chez Spinoza. 1971 / Préposiet, J.: Bibliographie spinoziste. 1973 / Spinoza on knowing, being and freedom. Ed. b. J. G. van der Bend. 1974 / Walther, M.: Metaphysik als Anti-Theologie. 1971.] Philosophische Rundschau 24 (1977), S. 1-44.

Baruch de Spinoza, Descartes' Prinzipien der Philosophie. Metaphysische Gedanken; Einleitung und Anmerkungen von W. Bartuschat. Hamburg: Meiner, 1978, 2. Auflage 1987. Philosophische Bibliothek: Bd. 91.

Spinoza in der Philosophie von Leibniz. In: Spinozas Ethik und ihre frühe Wirkung. Hrsg. v. Konrad Cramer, u. a. Wolfenbüttel: Herzog August Bibliothek 1981. (Wolfenbütteler Forschungen; 16), S. 51-66.

The ontological basis of Spinoza's theory of politics. In: Spinoza's political and theological thought: International symposium under the Auspices of the Royal Netherlands Academy of Arts and Sciences. Commemorating the 350th Anniversary of the Birth of Spinoza Amsterdam 24-27 November 1982, C. de Deugd (Hg.). Amsterdam; Oxford; New York: North Holland Publishing Company 1984, S. 30-36.

Rez.: Studia Spinozana Bd. 1, 1985. Archiv für Geschichte der Philosophie 68 (1986),
S. 309-313.

Über Spinozismus und menschliche Freiheit beim frühen Schelling. In: Die praktische Philosophie Schellings und die gegenwärtige Rechtsphilosophie. Hrsg. v. Hans-Martin Pawlowski, u. a. Stuttgart-Bad Cannstatt: Fromann-Holzboog, 1989, S. 153-175.

Das Kontingente in Spinozas Philosophie des Absoluten. In: Rationale Metaphysik: Die Philosophie von Wolfgang Cramer; Bd. II. Hrsg. von H. Radermacher u. a.. Stuttgart: Klett-Cotta, 1990, S. 99-121.

Baruch de Spinoza. Kurze Abhandlung von Gott, dem Menschen und dessen Glück. Auf der Grundlage der Übers. von Carl Gebhardt neu bearb. Eingeleitet und hrsg. von Wolfgang Bartuschat. Hamburg: Meiner, 1991. (Philosophische Bibliothek: Bd. 91).

Metaphysik und Ethik in Spinozas "Ethica". Studia Spinozana 7 (1991), S. 15-37.

Spinozas Theorie des Menschen. Hamburg: Meiner, 1992.

Freiheit als Ziel des Staates. In: Hobbes and Spinoza. Science and Politics. Proceedings of the International Conference Urbino 1988, ed. D. Bostrenghi. Napoli: Bibliopolis, 1992, S. 115-142.

Die Theorie des Guten im 4. Teil der "Ethik". In: La etica de Spinoza. Fundamentos y significado, ed. A. Domínguez. Ciudad Real: Coleccion Estudios, 1992, S. 331-340.

Unendlicher Verstand und menschliches Erkennen bei Spinoza. Tijdschrift voor Filosofie 54 (1992), S. 492-521.

Baruch de Spinoza, Abhandlung über die Verbesserung des Verstandes/Tractatus de intellectus emendatione; Übersetzung, Einleitung und Anmerkungen von W. Bartuschat. Hamburg: Meiner 1993. Philosophische Bibliothek, Bd. 95a.

Theorie und Praxis in Spinozas Ethik und Politik. Studia Spinozana 9 (1993), S. 59-78.

Baruch de Spinoza. In: Grundriß der Geschichte der Philosophie (völlig neu bearbeitete Auflage). Die Philosophie des 17. Jahrhunderts. Band 2. Basel: Schwabe, 1993, S. 893-969 und 974-986.

Baruch de Spinoza, Politischer Tractat/Tractatus politicus; Übersetzung, Einleitung und Anmerkungen von W. Bartuschat. Hamburg: Meiner 1994. Philosophische Bibliothek, Bd. 95b.

The Infinite Intellect and Human Knowledge. In: Spinoza on Knowledge and the Human Mind, ed. Y. Yovel. Leiden: Brill, 1994, S. 187-208.

Remarques sur la 1re proposition de la 5e partie de l' "Ethik". In: Revue philosophique 94 (1994), S. 5-21.

Teleologie bei Spinoza im Hinblick auf Kant. In: Teleologie. Ein philosophisches Problem in Geschichte und Gegenwart, ed. J.-E. Pleines. Würzburg: Königshausen und Neumann, 1994, S. 98-112.

Rez.: Pierre-Francois Moreau, Spinoza. L'expérience et l'éternité, Paris 1994. Archiv für Geschichte der Philosophie 77 (1995), S. 93-98.

Spinozismus. In: Evangelisches Kirchenlexikon, 3. Aufl., Bd. 4. Göttingen: Vandenhoek u. Ruprecht, 1995, S. 393-396.

Baruch de Spinoza. München: Beck 1996.

Individuum und Gemeinschaft bei Spinoza. Medelingen vanwege het Spinozahuis 73. Delft: Eburon 1996.

Ökonomie und Recht in Spinozas Theorie des Staates. In: Festschrift für Ernst-Joachim Mestmäcker. Hrsg. von Ulrich Immenga u.a.. Nomos Baden-Baden: 1996, S. 63-76.

Vernunft und Affektivität bei Spinoza. In: Affekte. Philosophische Beiträge zur Theorie der Emotionen. Hrsg. von S. Hübsch und D. Kaegi. Heidelberg: Winter 1998, S. 91-100.

Baruch de Spinoza, Ethik in geometrischer Ordnung dargestellt / Ethica ordine geometrico demonstrata. Neu übersetzt, herausgegeben, mit einer Einleitung versehen von W. Bartuschat. Hamburg. Meiner 1999 (Philosoph. Bibliothek Bd. 92).

Spinozas philosophische Lektüre der Bibel. Internationale Zeitschrift für Philosophie 1999, S.211-226.

Moralität bei Spinoza. In: Ethik, Recht und Politik bei Spinoza. Hrsg. von M. Senn und M. Walther. Zürich: Schulthess 2001, S. 23-45.


Birnbacher, Dieter

Spinoza und die Reue. Zeitschrift für philosophische Forschung 38 ( 1984 ), S. 218 - 240.

Freiheit durch Selbsterkenntnis: Spinoza-Schopenhauer-Freud. Schopenhauer-Jahrbuch 74 (1993): S. 87-102.

Gegenstand und Ursache der Emotion in Spinozas Affektenlehre. In: Stefan Hübsch/Dominic Kaegi (Hrsg.): Affekte. Philosophische Beiträge zur Theorie der Emotionen. Heidelberg 1999, 101-115.

Spinoza zu Fragen der Diagnose und Therapie. In: Klaus Hammacher/Irmela Reimers-Tovote/Manfred Walther (Hrsg.): Zur Aktualität der Ethik Spinozas. Würzburg 2000, 153-170.


Bittner, Rüdiger

Spinozas Gedanke, daß Einsicht befreit. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie 42 + (19), S. 963-971.


Bollacher, Martin

Der junge Goethe und Spinoza: Studien zur Geschichte des Spinozismus in der Epoche des Sturms und Drangs. Tübingen: Niemeyer, 1969 - VIII, S. 253. (Studien zur deutschen Literatur; 18.).

Lessing: Vernunft und Geschichte: Untersuchungen zum Problem religiöser Aufklärung in den Spätschriften. Tübingen: Niemeyer, 1978. S. 361. (Studien zur deutschen Literatur; 56.).

"[...] Die Klarheit dessen, der durchsichtige Gläser schleift [...]": Eine Spinoza - Reminiszenz in Elias Canettis autobiographischer Erzählung: "Das Augenspiel". Studia Spinozana 5 (1989), S. 103 - 118.

Der Philosoph und die Dichter. Spiegelungen Spinozas in der deutschen Romantik. In: Spinoza in der europäischen Geistesgeschichte. Hg. v. Hanna Delf, Julius H. Schoeps, Manfred Walther. Berlin 1994. S. 275-288.

Johann Gottfried Herder: Gott. Einige Gespräche. Text und Kommentar. In: Johann Gottfried Herder: Schriften zu Philosophie, Literatur, Kunst und Altertum 1774-1787. Hg. v. Jürgen Brummack und Martin Bollacher. Frankfurt a.M. 1994. |= J. G. Herder: Werke in zehn Bänden. hg. v. Günter Arnold, Martin Bollacher u.a. Bd. 4, S. 1345-1407 |.


Bordoli, Roberto
Spinoza politico nella critica francese contemporanea. Critica marxista (1989), 6 S. 115-151.

Pace e guerra in Spinoza. Il Pensiero (1989-1990), 3, S. 61-89.

Vitae meditatio. Gramsci e Spinoza a confronto. Urbino: QuattroVenti 1990.

Memoria e abitudine. Descartes, La Forge, Spinoza. Milano, Edizioni Angelo Guerini e Associati, 1994. ("Socrates" -Istituto Italiano per gli Studi Filosofici; 15). 180 S.

Jean-Maximilian Lucas, Johannes Kohler (Colerus), Le Vite di Spinoza, seguite da alcuni frammenti dalla Prefazione di Jarig Jelles alle Opere Postume, a cura di Roberto Bordoli, prefancione di Filippo Mignini. In appendice "La Biblioteca di Spinoza" a cura di Patrizia Pozzi. Macerata: Quodlibet 1994.

Account of a curious Traveller on libertijn Milieu of Amsterdam, Studia Spinozana 10 (1994), S. 175-181.

Cartesianesimo e Spinozismo nel dibattito del 1686-1687 a Franeker su Ragione e Scrittura. "ACME. Annali della Facolta di Lettere e Filosofia dell'Universita degli Studi di Milano" 49 (1996) I, S. 187-206.

Esperienza e passioni in Spinoza. Rivista di Storia della Filosofia 51 (1996) 1 ("Cronache"), S. 193-195.

Baruch de Spinoza. Etica e ontologia. Note sulle nozioni di sostanza, di essenza e di esistenza nell'Ethica Milano: Edizioni Angelo Guerini e Associati, 1996 (Collona "Socrates" - Istituto Italiano per gli Studi Filosofici; 17.).

Ragione e Scrittura tra Descartes e Spinoza. Saggio sulla Philosophia S. Scripturae Interpres di Lodewijk Meyer e sulla sua recezione. Milano: Franco Angeli, 1997 (Collana "Filosofia e scienza nel Cinquecento e nel Seicento".).


Boros, Gabor

Spinoza-bibliográfia (Spinoza-Bibliographie) Filozófiai Figyeló 4. (1982) 3-4, S.159-169.

Spinoza reménytelen remény (Spinoza's Hopeless Hope). Magyar filozófiai Szemle 30 (1986), S. 356-376.

Spinoza Hungarorum. Studia Spinozana 3 (1987), S. 459-464.

Spinoza in Ungarn. Studia Spinozana 4 (1988), S. 363-375.

Die Idee der Gemeinschaft in der Spinozanischen Ethik. Doxa 17 (1989), S. 69-84.

Spinoza und die Sprache. In: Zeichen, Denken, Praxis (Hg. J. Bernhard, J. Kelemen), Wien/Budapest: ÖGS/ISSS, 1990, S. 35-42.

Heilsfragment. Rekonstruktion der Spinozianischen Ethik. Budapest, Institut für Philosophie der Ungarischen Akademie der Wissenschaften, 1990. (Doxa Library; 2.) - 199 S..

Elementarformen der Freiheit in der früh-neuzeitlichen Ethik. In: Annales Universitatis Scientiarum Budapestinensis de Rolando Eotvos nominatae sectio philosophica et sociologica tomus 22-23 (1990), S. 63-78.

Etika az Etikában, avagy miként elemzi Spinoza a mindennapi életet? (Ethics in the Ethics or How did Spinoza Analyse Everyday Life?) Gond 1 (1992), S. 20-30.

Spinoza and the Metaphysics of History. Tijdschrift voor folosofie 54 (1992), S. 70-86.

Az utak elválnak: Descartes, Pascal, Spinoza (At the Crossroad: Descartes, Pascal, Spinoza. Three Answers to the Question of the Meaning of Being). Holmi 5 (1993), január, S. 81-98; deutsch: Mesotes 1/1993 (3), S. 77-97.

Etika, politika és teológia egysége Spinozánál (Unitiy of Ethics, Politics and Theology in Spinoza). Holmi 1994/9.

Spinozas és a gyakorlati filozófia problémája (Spinoza and the Problem of Practical Philosophy). Budapest: Atlantisz, 1996.


Brokmeier - Lohfing, Peter

Institutionen als ideologische Apparate bei Spinoza.. In: Politische Institutionen im gesellschaftlichen Umbruch: Ideengeschichtliche Beiträge zur Theorie politischer Institutionen. Hrsg. v. Gerhard Göhler u. a.. Opladen: Westdeutscher Verlag, 1990, S. 276 - 292.

Büttner, Stefan

Ein "Kreis voller Mißverständnisse". Philologische Miszelle zu einem geometrischen Beispiel in Spinozas Ethik. In: Studia Spinozana 12 (1996), (erschienen 2001), 183-192.

Spinozas Attribut der Ausdehnung und Kants Form der Anschauung – ein systematisch orientierter Vergleich. In: Kontexte. Spinoza und die Geschichte der Philosophie. Acta Universitatis Wratislaviensis No 2279. Hrsg. v. Henryk Pisarek u. Manfred Walther (im Erscheinen), 109-125.

Spinozas präsentationstheoretische Konzeption als Vorläuferin der Fichteschen Bildtheorie. In: Fichte in Berlin (Akten des Fichte-Kongresses 2000; erscheint vorraussichtlich 2002)

Das aktual Unendliche: Spinozas Beitrag zur Ausbildung von Hegels Begriff des wahrhaft Unendlichen. In: Beiträge zum "Kritischen Journal", hrsg. v. Klaus Vieweg (erscheint voraussichtlich 2002; in Vorberietung)


Constantin Brunner-Stiftung

Sterian, Moshe: Einführung in das Ideenreich Spinozas, mit einem Vorwort von A. M. Rappaport. Zürich 1972. 472 S.

Brunner, Constantin: Spinoza gegen Kant und die Sache der geistigen Wahrheit, mit einem Vorwort von Magdalena Kasch, hrsg. mit Unterstützung des ICBI. Den Haag: Van Gorcum, 1974. - 80 S.

Bernard, Walter: De filosofie van Spinoza en Constantin Brunner, mit einem Vorwort von H.G. Hubbeling und einer Einführung von I.H. Muraskin (1934). Philosophia Spinozae Perennis: Spinoza's Philosophy and Its Relevance, Band 3, Van Gorcum: Assen-Amsterdam 1977, 183 S. [Holl. Übers. von Bernards "The Philosophy of Spinoza and Brunner", Diss. 1934]

Spinoza in neuer Sicht, hrsg. von L. Sonntag u. H. Stolte (mit Beiträgen von I. Eisenstein, W. Bernard, L. Bickel, L. Sonntag, M. Baraz, M. Sterian u.a.). Meisenheim 1977. 220 S.

Eisenstein, Israel / Grünberg, Phöbus: Auf den Pfaden der Philosophie Spinozas und Constantin Brunners, hrsg. von L. Sonntag u. H. Stolte. Königstein 1982. 186 S.

Eisenstein, Israel: Ein neuer Beitrag zum Verständnis Spinozas aufgrund der Lehre Constantin Brunners, hrsg. von H. Stolte. Frankfurt 1989. 150 S.

Eisenstein, Israel: Constantin Brunners Philosophie in ihrem Verhältnis zu Spinoza, Kant und Hegel, hrsg. von J. Stenzel u. H. Goetz. Essen 1995 (Brunner im Gespräch; 2). - 228 S.

Bernard, Walter: Spinozas Bedeutung für die moderne Psychologie, aus dem Englischen von G. Schmidt, hrsg. von J. Stenzel und G. Schmidt. Essen 1995. (Brunner im Gespräch, 3). - 132 S.


Cook, Thomas

Understanding human freedom in a naturalistic context: A spinozistic study. Diss. Vanderbilt University (unveröff.).

Self-knowledge as self-preservation. In: Spinoza and the Sciences, Marjorie Grene; Nails, Debra (eds.). Dordrecht: Reidel, 1986 (Boston Studies in the Philosophy of Science; 91), S. 191-210.

Spinoza's Science of the 'Idea of the Body'. The Historical Foundations of Cognitive Science, J.-C. Smith, ed. Kluwer, 1989.

Spinozistic Themes in The Fixer, Studia Spinozana 5, 1990.

"A whirlwind at my back...": Spinozistic themes in Malmud's The Fixer. Studia Spinozana 5 (1990), S. 15-28.
Script for 3-hour Spinoza segment of "Great Philosophers" audio-tape series. Knowledge Products, Inc. 1990

Do persons follow from Spinoza's God? --The Personalist Forum 8, (1992), Supplement.

Advaita Vedanta and a Naturalistic Interpretation of Spinoza. Perspectives on Vedanta, India Book House. New Delhi.

Did Spinoza Lie to his Landlady? Studia Spinozana 11 (1995) : 15-37.


Cramer, Konrad

Dreihundert Jahre Ewigkeit: Erinnerungen an den niederländischen Philosophen Spinoza.
Stuttgarter Zeitung vom 19.02.1977.

Kritische Betrachtungen über einige Formen der Spinozainterpretation.
Zeitschrift für philosophische Forschung 31 (1977), S. 527 - 544.

Über die Voraussetzungen von Spinozas Beweis für die Einzigkeit der Substanz.
Neue Hefte für Philosophie 12 (1977), S. 1-8.

Eine kritische Bemerkung zu Hegels Spinoza - Interpretation
In: Lo Spinozismo ieri e oggi. Hrsg. von da Marco M. Olivetti. Padova: Cedam, 1978 (=Archivio di filosofia ), S. 259-265.

Christian Wolff über den Zusammenhang der Definitionen von Attributt, Modus und Substanz und ihr Verhältnis zu den beiden ersten Axiomen von Spinozas Ethik. In: Spinozas Ethik und ihre frühe Wirkung. Hrsg. v. Konrad Cramer, Wilhelm G. Jacobs, Wilhelm Schmidt-Biggemann. Wolfenbüttel: Herzog August Bibliothek, 1981 (Wolfenbütteler Forschungen; 16.), S. 67-106.


Dietzsch, Steffen

Modus Mensch zum Problem der Subjektivität in Spinozas "Ethik". Wissenschaftliche Zeitschrift der Karl-Marx-Universität Leipzig (Gesellschafts- und Sprachwissenschaftliche Reihe) 26 (1977), S. 65-68.

Spinoza versus Schelling: Vom Sinn der Metaphysik nach der transzendentalphilosophischen Metaphysikkritik. In: Spinoza und der deutsche Idealismus. Hrsg. von Manfred Walther. Würzburg: Königshausen und Neumann, 1992 (Schriften der Spinoza-Gesellschaft; 1), S. 121-120.


Ehrhardt, Walter E.

Schelling und Spinoza. In: Spinoza und der Deutsche Idealismus. Hrsg. von Manfred Walther. Würzburg: Königshausen und Neumann, 1992 (Schriften der Spinoza Gesellschaft; 1.), S. 111-120.

Schelling "untergräbt" Spinoza. In: Spinoza in der europäischen Geistesgeschichte. Hrsg. von Hanna Delf, Julius H. Schoeps, Manfred Walther. Berlin: Edition Hentrich, 1994. (Studien zur Geistesgeschichte; 16), S. 263-274.


Engel, Eva

Mendelssohn und Spinoza! Dankesschuld und "Rettung". In: Aufklärung und Skepsis. Stuttgart-Bad Cannstatt: Fromman-Holzboog, S. 80-94.

Relativ wahr? Jacobis Gespräch mit Lessing. (Spinoza in Deutschland im 18. jhdt.: Reimers Stiftung). In: Euphorion 93, Heft 4.1999. S. 433-452.


Englisch, Felicitas

Protokoll der Diskussion "Hegel und Spinoza". In: Spinoza und der Deutsche Idealismus. Hrsg. von Manfred Walther. Würzburg: Königshausen und Neumann, 1992 (Schriften der Spinoza Gesellschaft; 1.), S. 181-198.

Rez. von Margarethe Wegenast, "Hölderlins Spinoza-Rezeption." Tübingen 1990. Studia Spinozana Vol. 7 (1991), S. 350-356.

"Spinoza und der deutsche Idealismus." 1. Internationale Tagung der Spinoza-Gesellschaft in Hannover, 02./03. November 1990. Studia Spinozana Vol. 7 (1991) S. 268-274.

Von der Freiheit des Denkens zum Denken der Freiheit. Ein möglicher Weg von Hegel zu Spinoza. In: Freiheit und Notwendikeit: Ethische und politische Aspekte bei Spinoza und in der Geschichte des
(Anti-)Spinozismus. Hrsg. von E. Balibar, H. Seidel, M. Walther. Königshausen & Neumann, Würzburg 1994 (Schriften der Spinoza-Gesellschaft ;3), S. 127-146.

Zur natürlichen Genese von (Selbst-)Bewusstsein und Erkenntnis. Spinozanische Grundlagen der genetischen Evolutionspsychologie von Friedhardt Klix. In: Spinoza und die moderne Wissenschaft (With abstracts in English). Herausgegeben und mit einem Nachbericht versehen von Klaus Hammacher. Würzburg, Königshausen&Neumann 1998 (Schriften der Spinoza-Gesellschaft 5), S. 155-198.

Spinoza und Hegel (Vortrag auf der Tagung "Spinoza als Theoretiker der Freiheit – Recht, Staat und Freiheit bei Spinoza und in der Philosophie der Neuzeit oder Demokratie und Liberalisus" der Siemens- Stiftung vom 31.3.-3.4.1998 in München (in Druck).

Ethik als Kritik der Moral – Überlegungen zu Nietzsche und Spinoza (Vortrag auf der Internationalen Tagung "Kontexte – Spinoza und die Geschichte der Philosophie" der Spinoza-Gesellschaft in Zusammenarbeit mit der Universität Wroclaw/Warschau vom 18.6.- 22.6.1998 in Karpacz/Krummhübel (Polen), Mai 2001.


Engstler, Achim

Salomon Maimons Versuch einer "Vereinigung der Kantischen Philosophie mit dem Spinozismo". In: Die Goldene Regel der Kritik: Festschrift für Hans Radermacher zum 60. Geburtstag. Harald Holz (Hrsg.). Bern; Frankfurt/M.; New York; Paris: Peter Lang, 1990, S. 39-54.

Untersuchungen zum Idealismus Salomon Maimons. Stuttgart-Bad Cannstatt: Frommann-Holzboog, 1990.

Spinoza. Hrsg. von Martin Schewe, Achim Engstler. Frankfurt a. M.; Bern; New York; Paris: 1990 (Auslegungen; Bd.2.).


Ferdinand-Tönnies-Gesellschaft

Ferdinand Tönnies Gesamtausgabe. Im Auftrag der Ferdinand-Tönnies-Gesellschaft e.V., hrsg. v. Lars Clausen, Alexander Deichsel, Cornelius Bickel, Rolf Fechner, Carsten Schlüter-Knauer.
Band 9: 1911-1915. Leitfaden einer Vorlesung über theoretische Nationalökonomie. Englische Weltpolitik in englischer Beleuchtung. Schriften. Rezensionen, hrsg. V. Arno Mohr in Zusammenarbeit mit Rolf Fechner, Berlin/New York 2000.

Band 15: 1923-1925. Innere Kollision in Preußen. Soziologische Studien und Kritiken, Erste Sammlung. Schriften 1923, hrsg. v. Dieter Haselbach, Berlin/New York 2000.

Band 22: 1932- 1936. Geist der Neuzeit. Schriften. Rezensionen, hrsg. v. Lars Clausen, Berlin/New York 1998.

Tönnies_Forum. Mitglieder- Rundbrief der Ferdinend-Tönnies-Gesellschaft e. V. für ihre Mitglieder und Freund.
Erscheint mindestens zweimal jährlich. Kiel.


Fernandez, Eugenio

Hegel ante Spinoza: un reto Anales del Seminario de Metafisica, 1981, S. 31-88.

Elementos para una teoria del sujeto en Spinoza. Anales del Seminario de Historia de la Filosofia 1985, S. 123-144.

Potentia y potestas dans les premiers écrits de B. Spinoza Studia Spinozana 4 (1988), S. 195-223.

Potencia y razón en B. Spinoza. Madrid: Edit. de la Universidad Complutense, 1988, [XVI] 606 S.

Voluntad y deseo en el K.V. de Spinoza. In: l'uomo, la liberta. Studi sull Breve Trattato di Spinoza, Mignini F. (ed.), Dio, L'Aquilla, Japadre, 1990, S. 317-333.

El deseo, esencia del hombre. In: La ética de Spinoza, Fundamentos y significado, Dominguez, A. (ed.) Publicaciones de la Universidad de Castilla-La Mancha, 1992, S. 135-152.

Kant contra Spinoza?: Dos éticas de la Autonomia. Anales del Seminario de Historia de la Filosofia 1992, S. 139-155.

Spinoza en discusion. Anales del Seminario de Historia de la Filosofia 1993, S. 225-230.

Ecos de Spinoza en Maria Zambrano. In: Spinoza y Espana, Dominguez, A. (ed.). Ediciones de la Univ. de Castilla- La Mancha, 1994, S. 307-316.

Freie Notwendigkeit und 'absolutum imperium'. In: Freiheit und Notwendigkeit: Ethische und politische Aspekte bei Spinoza und in der Geschichte des (Anti-)Spinozismus. Balibar, E.; Seidel, H. J; Walther, M.; (ed.). Würzburg, Könighausen & Neumann, 1994, S. 71-84.

El poder de la imaginación. Cuadernos del Seminario Spinoza, No. 3, 1994, Schriften der Spinoza-Gesellschaft; -31 S.

Articulación critica de ontologia y politica en B. Spinoza. Revista de Filosofia 1996, S. 97-126.

Rezensionen: Tejedor, C.: Una anttropologia del conocimiento. Anales del Seminario de Metafisica, 1981, S. 199-201.
"Coloquio sobre los primeros escritos de Spinoza". Diálogo filosófico, 1987, S. 83-86.
Spinoza, B.: Tratado teológico-politico y Tradado politico. Anales del Seminario de Metafisica, 1987, S. 255-257.
Bodei, R.: Geometria de las pasiones, "Boletin de bibliografia spinozista" 1, Anales del Seminario de Historia de la filosofia, 1996 S. 321-323.
Moreau, P.F.: Spinoza. L'expérience et l'eternité. In: "Boletin de bibliografia spinozista" 1, Anales del Seminario de Historia de la filosofia 1996, S. 335-337.


Geismann, Georg

Spinoza jenseits von Hobbes und Rousseau. Zeitschrift für philosophische Forschung 43 (1989), S. 405-431
Spinoza - Beyond Hobbes and Rousseau. Journal of the History of Ideas 52 (1991), S.35-53.


Goetschel, Willi

Zur Geschichte des Widerspruchs in der Neuzeit. In: Wege des Widerspruchs. Festschrift für H.L. Goldschmidt. Ed. W. Goetschel, J. Cartwright, M. Wicki.Vogt. Bern: Haupt, 1984, S. 9-40.

Formen des Widerspruchs. Zur Diskursausdifferenzierung in der Neuzeit. In: Komplementarität und Dialogik. Ed. Ernst Fischer et. al. München: Pieper, 1992, S. 78-97.

The Differential Character of Traditions. Telos # 95 (26) 1993, S. 161-170.

Gibt es eine 'jüdische Philosophie'? Zur Problematik eines Topos." Perspektiven der Dialogik. Zürcher Kolloquium zu Ehren H.L. Goldschmidts. Ed. W. Goetschel (Wien, In: Passagen, 1994), S. 89-109. Leicht überarbeitete Fassung: Jüdische Philosophie - ein Querverweis. In Babylon. Winter 1994/95, S. 119-132.

Moses Mendelssohn und das Projekt der Aufklärung. Germanic Review 71 (1996), S. 163-175. (Spinoza-Rezeption bei Moses Mendelssohn).

Negotiating Truth: On Nathan's Business. Lessing Yearbook 28 (1997), S. 107-125. (Spinoza-Rezeption in Lessings Nathan der Weise).

Rezensionen: Toni Negri, Die wilde Anomalie: Baruch Spinozas Entwurf einer freien Gesellschaft (Berlin: Wagenbach, 1982) Studia Philosophica 1983.
"Neue Literatur zur Aufklärung." German Quarterly 62 (1989), S. 235-241. (U.a. Zu F. Beisers These der Rolle des Spinozismus bei der Herausbildung des dt. Idealismus.)
Yirmiyahu Yovel, Spinoza and other heretics (Princeton: University Press, 1989). Modern Language Notes 106 (1991)
Christopher Norris, Spinoza and the Origins of Modern Critical Philosophy (Cambridge, MA: Blackwell, 1991).Telos 1992.
Marcel Senn. Spinoza und die deutsche Rechtswissenschaft. Eine historische Studie zum Rezeptionsdefizit des Spinozismus in der Rechtswissenschaft des deutschsprachigen Kulturraums. Zürcher Studien zur Rechtsgeschichte 22. Zürich: Schulthess Polygraphischer Verlag, 1992 und Manfred Walther (Hg.). Spinoza und der deutsche Idealismus. Schriftenreihe der Spinoza-Gesellschaft. Manfred Walther (Hg.), Würzburg: Königshausen & Neumann, 1992. German Quarterly 1994.
Otto, Rüdiger. Studien zur Spinozarezeption in Deutschland im 18. Jahrhundert (Europäische Hochschulschriften, Reihe xxii, Theologie, Bd. 451). Frankfurt am Main: Peter Lang. Europäischer Verlag der Wissenschaften, 1994. German Quarterly 1996.
Baruch de Spinoza, Politischer Traktat, Tractus Politicus. Lateinisch-Deutsch, neu übersetzt und herausgegeben von Wolfgang Bartuschat, Felix Meiner Verlag, Hamburg 1994. Studia Spinozana 11, (1995).

"Heines Spinoza: Ent/Mythologisierung der Philosophie als Projekt der Entzauberung und Emanzipation". Aufklärung und Skepsis. Internationaler Heine-Kongress. Ed. Bernd Witte und Joseph Kruse.
Stuttgart: Metzler 1999, S. 571-585.

"SpinozasModernität: Kritische Aspekte seiner politischen Theorie". Marcel Senn (ed.), Ethik, Recht und Politik bei Spinoza. Zürich: Schulthess 2001, S. 209-224.

Rezension von Steven Nadler, Spinoza. A Life (Cambridge: Cambridge University Press 1999), in Shofar 20.1 (2000).

Rez. Von Steve Smith, Spinoza, Liberalism, and the Question of Jewish Identity. New Haven: Yale University Press, 270pp. In: Shofar: 8.4 (2000).


Göhler, Gerhard

Die Herausbildung der modernen bürgerlichen Gesellschaft: Einführung. In: Politische Institutionen im gesellschaftlichen Umbruch: Ideengeschichtliche Beiträge zur Theorie politischer Institutionen. Hrsg. v. Gerhard Göhler u. a. Opladen: Westdeutscher Verlag, 1990, S. 237-245.


Goldenbaum, Ursula

Lessings Spinozismus als bürgerliche Religionskritik. Wissenschaftliche Zeitschrift der Friedrich-Schiller-Universität, 1980, S. 343-348.

Modus societatis: Spinozas Begründung einer Wissenschaft von der Gesellschaft als Naturwissenschaft. Berlin: 1983. Diss. an der Akademie der Wissenschaften (unveröff.).

Zu einer vermeintlichen Textlücke in Spinozas "Ethica ordine geometrico demonstrata". Deutsche Zeitschrift für Philosophie 32 (1984), S.1036-1039.

Drei Rezensionen zur Spinoza-Literatur:
1.Th. van der Werf/ H. Siebrand/ C.Westerveen, A Spinoza-Bibliography 1971-1983, Leiden 1984
2.D. Bell, Spinoza in Germany from 1670 to the Age of Goethe, London 1984
3.Spinoza in der Frühzeit seiner religiösen Wirkung, hg. v. K. Gründer u. W. Schmidt-Biggemann, Heidelberg 1984. Deutsche Zeitschrift für Philosophie 35 (1987) S. 1062-1066.

Spinozas Überwindung des Naturrechts durch eine utilitaristische Gesellschaftsauffassung. In: Aufklärung-Gesellschaft-Kritik: Studien zur Philosophie der Aufklärung (I). Hrsg. v. Manfred Buhr, Wolfgang Förster. Berlin: Akademie-Verlag, 1985, S. 272-297.

Von der Angst des Erkennens. Zum 200. Todestag Moses Mendelssohns. Deutsche Zeitschrift für Philosophie 34 (1986) S. 42-47.

Moses Mendelssohn - Bedeutender Repräsentant der Berliner Aufklärung. Deutsche Zeitschrift für Philosophie 34 (1986) S. 520-527.

Thomas Hobbes' Revolution des Naturrechts. Deutsche Zeitschrift für Philosophie 36 (1988) S. 411-419.

Lessing in Berlin. In: Aufklärung in Berlin. Hrsg. v. Wolfgang Förster. Berlin: Akademie-Verlag 1989, S. 274-296.

Symposium "Spinoza und Leibniz" in Hannover, September 1989. Studia Spinozana 5 (1989), S. 369-371.

Moses Mendelsson wider die Plagegeister der Vernunft. In: Aufklärung in Berlin. Hrsg. v. Wolfgang Förster. Berlin: Akademie-Verlag 1989, S. 316-338.

Eine gemeinsame Descartes-Kritik von Spinoza und Leibniz. In: Descartes und das Problem der wissenschaftlichen Methode, hrsg. v. H.-M. Gerlach u. R. Meyer 1989. (Wiss. Beiträge Martin-Luther-Univ., 1989/7= A 112), S.46-51.

Ding und Begriff: Zum Denkeinsatz Spinozas auf dem Hintergrund der Entwicklung neuzeitlicher Naturwissenschaft. Deutsche Zeitschrift für Philosophie 38 (1990), S. 724 - 732.

Daß die Phänomene mit der Vernunft übereinstimmen sollen. Spinozas Versuch einer Vermittlung von geometrischer Theorie und experimenteller Erfahrung. In: Leibniz im philosophischen Diskurs über Geometrie und Erfahrung: Studien zur Ausarbeitung des Erfahrungsbegriffes in der neuzeitlichen Philosophie. Akademie Verlag Berlin 1991, S. 86-104.

Die Spinoza-Rezeption im Marxismus und bei Marx. Berliner Debatte Initial H.3, 1993, S.39-53.

Einführung in die Philosophie Spinozas: Fernstudienbrief. Fernuniversität Hagen 1993 -92 S.

(mit Peter Heyl:) Freiheit und Notwendigkeit. Die Gegenwart Spinozas im ethischen und politischen Diskurs der Neuzeit, (= Bericht über die Spinoza-Konferenz der Spinoza-Gesellschaft, der Universität Leipzig und den "Studia Spinozana" 1992 in Leipzig). Deutsche Zeitschrift für Philosophie 41 (1993), S. 148-151.

Die erste deutsche Übersetzung von Spinozas "Ethik" durch Johann Lorenz Schmidt. In: Spinoza in der europäischen Geistesgeschichte. H. Delf, H.-J. Schoeps, M. Walther (Hrsg.). Berlin: Hentrich, 1994 (Studien zur Geistesgeschichte; 16), S. 107-125.

Die Affekte als Voraussetzung der menschlichen Freiheit bei Spinoza, In: Praxis, Vernunft, Gemeinschaft: (Helmut Seidel zum 60. Geburtstag gewidmet), hrsg. von K.-D. Eichler. Weinheim: Verlag Anton Hain, 1994, S. 282-298.

"qui ex conceptu Extensionis secundum tuas meditationes varietas rerum a priori possit ostendi?" Noch einmal zu Leibniz, Spinoza und Tschirnhaus. In: Akten des Leibniz-Kongresses Hannover 1994, Wiesbaden, Steiner 1994, S. 266-275.

Die philosophische Methodendiskussion des 17.Jahrhunderts in ihrer Bedeutung für den Modernisierungsschub in der Historiographie, hrsg. v. Schudin und J. Rüsen, Fischer Taschenbuch Verlag 1994, S. 148-161. [am Beispiel Spinozas]

Ästhetische Konsequenzen des Moritzschen "Spinozismus". In: Tagungsband der Moritz-Konferenz, hrsg. v. A. Klingenberg, Niemeyer-Verlag 1995, S. 111-122.

Mendelssohns philosophischer Einstieg in die schönen Wissenschaften. Zu einer ästhetischen Rezeption Spinozas, in: Die Philosophie und die Belles-Lettres, hrsg. v. M. Fontius und W. Schneiders. Berlin, Akademie Verlag, 1996, S. 53-79.

'Die Engländer philosphiren nur bis auf einen gewissen Punkt ...' Überlegungen zu Mendelssohns ästhetischem Programm. Abstract zum Vortrag an der table ronde zu Moses Mendelssohn auf dem 9. Int. Kongreß für Aufklärung, In: Transactions of the Ninth International Congress on the Enlightenment (= Studies on Voltaire and the 18th Century, Voltaire Foundation 1996), S. 346-348.

Leibniz et Spinoza, le Traité Théologico-politique, in: Leibniz & Spinoza (= Documents, Archives de travail & arguments, n.4, Février 1997), S. 13-21.


Graeser, Andreas

Stoische Philosophie bei Spinoza. Revue internationale de philosophie (1992), S. 336-346.

Immanenz und Absolutheit. Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 40 (1993).

Substanz und Mensch. Spinozas Auffassung von der Wirklichkeit. Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 41 (1994).


Gribnau, Hans

De macht van het recht, Spinoza`s bijdrage aan de rechtstheorie, Nederlands Juristenblad 67, 1992, No 43, 1443-1451.

La Force du Droit: La contribution de Spinoza à la theorie du droit, in : Revue interdisciplinaire d`´etudes juridiques, decembre 1995/janvier 1996, Nr. 35, 19-39.


Hammacher, Klaus

Die Philosophie Friedrich Heinrich Jacobis. München: Fink, 1969, -213 S.

Spinozas Gedanke der Identität und die Begründung im menschlichen Verhalten. Zeitschrift für philosophische Forschung 23 (1969), S. 24-35.

Bericht von dem Spinoza-Symposion, Internationale School voor Wijsbegeerte Leusden/Niederlande. Zeitschrift für philosophische Forschung 28 (1974), S. 286-289.

Spinoza's conclusions drawn from systematic reflection on the affections -a critical review. In: Spinoza on knowing, being and freedom. Hrsg. von J. G. van der Bend. Assen: van Gorcum, 1974, S. 82-96.

Polarisierungen an einem Denker: Neuere Arbeiten zur Philosophie Fr. H. Jacobis. Philosophische Rundschau 24 (1977).

Die politische Emanzipation des Rechtsbewußtseins bei Spinoza. Tijdschrift voor de Studie van de Verlichting 6 (1978), S. 54-72.

Il confronto di Jacobi con il neospinozismo di Goethe e di Herder. In: Lo Spinozismo ieri e oggi. Hrsg. von da Marco M. Olivetti. Padova: Cedam, 1978 (=Archivio di filosofia), S. 201-216.

The cosmic creed and Spinoza's third mode of knowledge. In: Speculum spinozanum 1677-1977. Hrsg. von S. Hessing. London: Routledge & Kegan Paul, 1978, S. 183-196.

Benedictus de Spinoza: Gewißheit in Erkenntnis und Handeln. In: Grundprobleme der großen Philosophen: Philosophie der Neuzeit 1; Bacon-Descartes-Hobbes-Spinoza-Leibniz-Locke-Berkeley-Hume. Hrsg. v. J. Speck. Göttingen: 1979, S. 101-138.

Der persönliche Gott im Dialog?: J. G. Hamanns Auseinandersetzung mit F. H. Jacobis Spinozabriefen. In: Acta des Internationalen Hamann-Colloquiums in Lüneburg 1976. Hrsg. v. B. Gajek. Frankfurt/M.: Klostermann, 1979, S. 194-213.

Praktisches Wissen und die fehlende praxologische Ableitung der Erkenntnisweisen in Spinoza's Philosophie. In: Theoria cum praxi: Zum Verhältnis von Theorie und Praxis im 17. und 18. Jahrhundert; Akten des III. internationalen Leibnizkongresses, Hannover, 12. bis 17. November 1977; Bd. 2: Spinoza. Wiesbaden: Steiner, 1981 (Studia Leibnitiana : Supplementa; 20), S. 45-51.

Spinoza und die Frage nach der Unsterblichkeit. Leiden: Brill, 1981. S. 16. (Mededelingen vanwege het Spinozahuis; 43.) - 16 S.

Lessings Spinozismus aufgezeigt an seinem Beitrag zur Wandlung der philosophischen Grundfragen nach Gott, Freiheit und Unsterblichkeit in der Aufklärung. Tijdschrift voor de Studie van de Verlichting en van het Vrije Denken 10 (1982), S. 87-110.

Umkehrung des Symbols: Einige Gedanken zur Gleichnishaftigkeit der Welt in der Goethe-Zeit und ihrem problemgeschichtlichen Hintergrund. Archivio di filosofia 51 (1983), S. 333-349.

Ambition and social engagement in Hobbes' and Spinoza's political thought. In: Spinoza's political and theological thought: International symposium under the Auspices of the Royal Netherlands Academy of Arts and Sciences; Commemorating the 350th Anniversary of the Birth of Spinoza Amsterdam 24-27 November 1982. Hrsg. von C. de Deugd. Amsterdam; Oxford; New York: North Holland Publishing Company, 1984, S. 56-62.

La raison dans la vie affective et sociale selon Descartes et Spinoza. Les études philosophiques, 1984, S. 73-81.

Ist Spinozismus Kabbalismus? Zum Verhältnis von Religion und Philosophie im ausgehenden 17. und dem beginnenden 18. Jahrhundert. Archivio di filosofia 53 (1985), S. 29-50.

Jacobi et Spinoza. In: Spinoza entre Lumiére et Romantisme. Fontenay-aux-Roses: E. N. S., 1985 (Les cahiers de Fontenay; 36-38), S. 45-56.

Rez.: Spinoza in der Frühzeit seiner religiösen Wirkung. Hrsg. von K. Gründer, W. Schmidt-Biggemann. Heidelberg: Lambert Schneider, 1984. (Wolfenbüttler Studien zur Aufklärung; 12.). Studia Spinozana 1 (1985), S. 448-445.

Über Friedrich Heinrich Jacobis Beziehungen zu Lessing im Zusammenhang mit dem Streit um Spinoza. In: Lessing und der Kreis seiner Freunde. Hrsg. von G. Schulz. Heidelberg: Lambert Schneider, 1985 (Wolfenbüttler Studien zur Aufklärung; Bd.VIII), S. 51-74.

Rez.: Th. Zweermann: Spinoza's inleiding tot de filosofie: Een vertaling en structuuranalyse van de inleiding der Tractatus de Intellectus Emendatione; benvens een commentaar bij deze tekst; Proefschrift dr. der wijsbeg. Kathol. Universiteit Leuven. 1983. Studia Spinozana 2 (1986), S. 444-451.

Rez.: T. L. S. Sprigge: Theories of Existence. Middlesex; New York; Victoria; Ontario; Auckland: 1984. S. 187. Studia Spinazana 3 (1987), S. 498-501.

Die Wandlungen Gottes: Zu Rudolf Schottlaenders Beitrag "Zu Spinozas Theorie des Glaubens". Studia Spinozana 4 (1988), S. 247-262.

Spinoza-Symposien in der Bundesrepublik Deutschland. Studia Spinozana 4 (1988), S. 342-349.

Spinozas Affektenlehre unter besonderer Berücksichtigung des Bedürfnisses nach Anerkennung in seiner Bedeutung für Genese und Struktur von Gesellschaft und Staat. In: Selbstbehauptung und Anerkennung: Spinoza-Kant-Fichte-Hegel. Hrsg. v. Helmut Girndt. Sankt Augustin: Academia Verlag, 1990, S. 43-49.

Fichte und Spinoza. In: Spinoza und der deutsche Idealismus. Hrsg. von Manfred Walther. Würzburg: Königshausen und Neumann, 1992 (Schriften der Spinoza-Gesellschaft; 1), S. 81-100.

Liebe als Passion und Vernunftaffekt. Studia Spinozana 8 (1992). S. 95-120.

Kosmologie, Ethik und Affektenlehre bei Spinoza. In: Praxis, Vernunft, Gemeinschaft. Auf der Suche nach einer anderen Vernunft (Helmut Seidel zum 65. Geburtstag gewidmet). Weinheim: Anton Hain, Hans-Dieter Eichler (Hrsg.) 1994, S. 307(330.

Die ethische Bedeutung des Wissens für das Individuum. Antwort auf H. de Dijn. Studia Spinozana 9 (1993), S. 263-275.


Han-ding, Hong

B. de Spinoza, Renati Descartes Principia philosophiae more geometrico demonstrata, accesserunt eiusdem cogitata metaphysica. The Commercial Press (1980), Beijing.

On the difference between Descartes' and Spinoza's philosophy: Introduction to the chinese translations of Spinoza's "Renati des Cartes principorum philosophiae". The Commercial Press (1980), S. 3-33, Beijing.

Analysis of main terminology of Spinoza's philosophy. Collection of Essays on the History of Western Philosophy 5 (1982), S. 251-279.

Spinoza's theory of psycho-physical identity. Foreign Philosophy 2 (1982), S. 114-127.

The characteristic and the geometrical method of Spinoza's philosophical systems. Studying and Thinking 1 (1982), S. 42-49.

Existence,knowledge and freedom - the basis of Spinoza's philosophy. Foreign Philosophy 3 (1983). S. 56-70.

On "omnis determinatio est negatio". Journal of Peking-University 4 (1983), S. 88-96.

Introduction to Spinoza. Shang-dong: National Publishing House, 1984.

Investigation towards "Omnis determinatio est negatio". Collection of Philosophical Essays 1 (1984), S. 176-190.
Introduction to the natural system of Spinoza. The exellent essays of the Chinese Academy of Social Sciences 1 (1985), S. 395-437.

Introduction to Spinoza's "Short treatise of god, men and his fortune". Philosophical Investigations by the Chinese Academy of Social Sciences 12 (1988), S. 45-52.

B. de Spinoza, Tractatus de Deo et homine eiusque felicitate. The Commercial Press (1989), Beijing.

On the Identity of God: Nature and Substance in Spinoza's Philosophy. Journal of Beijing-Academy of Social Sciences 2 (1989), S. 60-68.

Spinoza and the german philosophy: An Inquiry into the metaphysic history of Spiozismn in Germany. Aalen: Scientia Verlag, 1989. - 278 S.

Visiting Spinoza's house in Rheinsberg. Annual World of Philosophy 2 ( 1989), S. 386-389.

Spinoza, his life and thought. Taiwan, Shang Ming Press 1991.

The Correspondence of Spinoza. Beijing, The Commercial Press 1991.

A study on Spinoza. Beijing, Peoples Press.


Heerich, Thomas

Rez: Spinoza, Baruch: Politischer Traktat; Aus d. Lateinischen übers. v. Gerhard Güpner. Hrsg. u. m. einem Anhang versehen v. Herman Klenner. Leipzig: Phillip Reclam, 1988. (Reclams Universalbibliothek; 1255.) - 188 S. Studia Spinozana 5 (1989), S. 299 f.

Th. Heerich/M. Lauermann: Der Gegensatz Hobbes - Spinoza bei Carl Schmitt (1938). Studia Spinozana 7 (1991) S. 97-160.

Rez. Di Vona! Aspetti di Hobbes in Spinoza. Studia Spinozana 8 (1992) S. 381.

Rez. Bodei, Romero: Geometria delle passione: Paura, speranza, felicità. Studia Spinozana 10 (1994), S. 326-327.

Rez. Negri: Spinoza sovversivo: Variazioni (in)attudi. In: Studia Spinozana 10 (1994), S. 374-376.

Rez. Bostrenghi: Forme e virtù della imaginazione in Spinoza. In: Studia Spinozana 12 (1996), S. 275.

Rez. Blom: Morality and Causality in Politics. In: Studia Spinozana 12 (1996), S. 280-281.

Rez. Giancotti: Studi su Hobbes e Spinoza. In: Studia Spinozana 12 (1996), S. 311-312.

Transformation des Politikkonzepts von Hobbes zu Spinoza: das Problem der Souveränität. Würzburg (Königshausen&Neumann) 2000. ( Schriftenreihe der Spinoza-Gesellschaft , Bd. 8.)


Helmes, Günter

Spinoza in der schönen Literatur: Bilder aus der Zeit zwischen Vormärz und Weimarer Republik. Studia Spinozana 5 (1989), S. 119-149.


Hemelik, Martin

Amor Dei Intellectualis (Zum Barockcharakter des philosophischen Denkens Spinozas), Akord (Revue für Literatur, Kunst und Leben) 9,(1991/1992), s. 35-47 (tschechisch)

Vernunft und Sicherheit, Ökonomische Hochschule Prag 1992 (tschechisch).

Zur Spinozas Auffassung der Vernünftigkeit als einer Quelle des wahren Lebens, Filosofický èasopis 41 (1993), s. 15-42 (tschechisch).

De bono, malo, virtuteque (Zur Spinozas Auffassung der Sittenwertung), E-LOGOS (Electronic Journal for Philosophy) 1994 (tschechisch).

De Deo (Zur Spinozas Auffassung des Gottes), E-LOGOS (Electronic Journal for Philosophy) 1994 (tschechisch) .

Mors Immortalis (The Question of Death in the Spinozas Philosophy), E-LOGOS (Electronic Journal for Philosophy) 1994 (englisch).

De fato humano (Spinozismus und Sabbatai Cvi¨s Lehre - zwei Phänomene des 17.Jahrunderts), E-LOGOS (Electronic Journal for Philosophy) 1995 (tschechisch).

De libertate (B.Spinoza und der Anfang des europäischen Liberalismus) Aleko Prag 1995 (tschechisch).

B.Spinoza. Vita philosophi (Das Leben des Philosophischen Baruch Benedictus Spinoza), Votobia Olomouc 1996 (tschechisch).

De repertore entis (On the Spinozas Conception of Being), E-LOGOS (Electronic Journal for Philosophy) 1998 (englisch).

De corpore humano (Zum Problem des menschlichen Körpers in die Philosophie B.Spinozas), Filosofický èasopis 47 (1999), s. 373 – 385.(tschechisch).

De ente et aeternitate (Zur frühe Spinozas konzeption der Transzendenz), E-LOGOS (Electonic Journal for Philosophy) 1999 (tschechisch).

De idea infiniti (Zur Sinn und Bedeutung der Idee des Unendlichen), Acta Oeconomica Pragensis, 8, Ökonomische Hochschule Prag 2000 (tschechisch).

Die Übersetzung:
B.Spinoza: Metaphysische Gedanke (lateinisch - tschechisch), übers. M.Hemelík, FILOSOFIA Prag 2000.


Hindrichs, Gunnar

Substanz und Materie. Zu Ernst Blochs materialistischer Spinoza-Deutung. Studia Spinozana Bd. 10 (1994): S. 155-172.


Hundeck, Markus

"Conatus essendi" und "inkarniertes Subjekt". Ein inszenierter Dialog zwischen Baruch de Spinoza und Emannuel Levinas. In: Josef Wohlmuth (Hrsg.) Emmanuel Levinas – eine Herausforderung für die christliche Theologie, Schöningk - Verlag, Paderborn u.a.1999, S. 121-141.


Jacobs, Wilhelm G.

Faktizität und System: Überlegungen zu Spinozas "Ethik". Zeitschrift für philosophische Forschung 31 (1977), S. 583-589.

Über die Lehre des Spinoza nach Jacobi. In: Spinozas Ethik und ihre frühe Wirkung. Hrsg. v. Konrad Cramer, Wilhelm G. Jacobs, Wilhelm Schmitt-Biggemann. Wolfenbüttel: Herzog August Bibliothek, 1981 (Wolfenbütteler Forschungen; 16), S. 107-116.

Spinozas Theologisch-politischer Traktat und das Problem der Geschichte. In: Tradition und Innovation: XIII. Deutscher Kongreß für Philosophie; Bonn 24.-29. September 1984. Hrsg. von Wolfgang Kluxen. Hamburg: Meiner, 1988, S. 82-89.

Spinozas Anerkennung der Bildersprache. In: Gottesbegriff und Geschichtsphilosophie in der Sicht Schellings. Stuttgart - Bad Cannstatt: Fromann-Holzboog, 1993. S. 23-36.


Jongeneelen, Gerrit

Semantic Change and the semantics of Spinozism, in: Lexicon Philosophicum 2001, Lessico Intellettuale Europeo, Roma.


Kammerer, Armin

Die Frage nach dem (Selbst-) Bewußtsein Gottes im System Spinozas. Innsbruck: 1992. -263 S.

Protokoll der Diskussion "Fichte und Spinoza". In: Spinoza und der Deutsche Idealismus. Hrsg. von Manfred Walther. Würzburg: Königshausen und Neumann, 1992 (Schriften der Spinoza Gesellschaft; 1.), S. 101-110.


Kather, Regine

Fragen der Naturphilosophie: Der Begriff des Lebens (Bd. I/II). ISBN 3337-5-02-S 1, Fernuniversität – Gesamthochschule Hagen 2001.


Kiss, Endre

Ismerösünk: Spinoza: A Politikai tanulmany mai olvasata. Magyar Nemzet 6. Juli 1980.

Gondelatsk Spinozaröl. Magyar Nemzet 1. Dez. 1982.

Zur Typologie in der Urteilsbildung in der Ethik. In: Cognitio humana – Dynamik des Wissens und der Werte. Herausgegeben von Christoph Hubig und Hans Poser. XVII. Deutscher Kongress für Philosophie. Leipzig 1996. Band 2. Leipzig 1996, S. 1608-1613.

Aktuális kristályosodási pontok a formális etika materializációjában. In: Letzte Worte – Végsö szavak. A kaposvári erkölcsfilozófiai és – nevelési konferencia elöadásai. Kaposvár, 1997, S. 414-422.

"....die Erkenntnis zum maechtigsten Affekt zu machen..." Baruch Spinoza als Vorbild von Friedrich Nietzsches Zarathustra. In: prima philosophia. Bd. 13/Heft 2., 2000, S. 99-124.

Fare della cocoscenza il piu potente affetto. Baruch Spinoza come modello dello Zarathustra di Nietzsche. In: Fenomenologia e Societá. Perodico di filosofia a cura del Centro di Richerche socio-culturali. Nr. 1/2001. , anno XXIV, S. 121-141.

Von Spinoza als Vorbild des Zarathustra bis zur Materialisierung der formalen Ethik.In: Pro Philosophia Füzetek, Nr. 26-27, Jg. 2001, S. 145-179.

Spinoza vor dem Horizont der Urteilsbildung in der Ethik. Pro Philosophia, 2001/3. (in Vorbereitung).


Kisser, Thomas

Protokoll der Diskussion "Schelling und Spinoza". In: Spinoza und der Deutsche Idealismus. Hrsg. von Manfred Walther. Würzburg: Königshausen und Neumann, 1992 (Schriften der Spinoza Gesellschaft; Bd.1.), S. 131-144.


Klenner, Hermann

"Wenn nicht die Mathematik...": Zum revolutionären Charakter der Rechtsphilosophie des Baruch Spinoza. Staat und Recht 26 (1977), S. 965-974.

Jahrgang 1632 : Spinoza, Pufendorf, Locke: Staat und Recht 31 (1982), S. 909-920.

Vom Recht der Natur zur Natur des Rechts. Berlin: Akademie-Verlag, 1984.

Baruch de Spinoza: Politischer Traktat. (A. d. Lat. übers. v. Gerhard Güpner: Hrsg. u. m. e. Anh. vers. v. Hermann Klenner. Leipzig: Reclam 1988. Reclams Universal-Bibliothek; 1255.) - 188 S.

Die Macht der Vernunft in Spinozas Tractatus politicus. In: Vernunft und Politik, Köln: Pahlrugenstein, 1988 (Dialektik; 15.), S. 106-121.

Rezension von H.Seidel, Spinoza zur Einführung, Hamburg 1994, in: Neues Deutschland, 2.Dez.1994, S.13.

Spinoza vivus. Topos 6. (1995), S. 161-168.


Klever, Wim

Dialektiek contra axiomatiek. Een confrontatie tussen Spinoza en Hegel onder methodologisch opzicht.
Leiden: Brill, 18 blz. (Mededelingen vanwege het Spinozahuis, XXXIII), 1974

"Ervaring en rede", in Spinoza. kernmomenten in zijn denken. Baarn: het Wereldvenster, blz. 23-30. 1977

Spinoza's methodebegrip Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte 74 (1982), S. 28-49.

"Spinoza geen Cartesian", in Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte 74 (1982), S. 197 - 198

"Spinoza en Hegel", in Handelingen van het Nederlands Filosofisch Genootschap XV, Amsterdam/Diemen, 2-16 (1983)

Spinoza's filosofie als radicale inspiratiebron voor Italiaans kamerlid en 'terrorist' Negri. In NRC Handelsblad v. 24. December 1983. Verfolg op 14 en 28 Januari

Power: conditional and unconditional. In Spinoza's political and theological thought. International Symposium. Ed. by C. de Deugd. Amsterdam: North Holland Publishing Company, 1984, S. 95-107.

Spinoza. Hoofdstukken uit de Politieke Verhandeling. Vertaald, ingeleid en van commentaar voorzien. Amsterdam: Boom 1985. - 123 S. Tweede druk 1989

Quasi aliquod automa spirituale. In Spinoza nel 350o anniversario della nascita. Atti del Congresso (Urbino 4-8 Ott. 1982), a cura di E. Giancotti. Napoli: Bibliopolis, 1985, S. 249-260.

Nieuwe argumenten tegen de toeschrijving van het auteurschap van Stelkonstige Reeckening van de Regenboog en Reeckening van Kanssen aan Spinoza. Tijdschrift voor Filosofie 47, (1985), S. 493-503.

De methodologische functie van de godsidee. Een beschouwing naar aanleiding van het Vertoog over de Verbetering van het verstand. Leiden, 1986: Brill(Mededelingen XLVIII vanwege het spinozahuis). -10 S.

Axioms in Spinoza's science and philosophy of science. Studia Spinozana 2 (1986), S. 171-194.

Spinoza's Epistemology. Studia Spinozana, vol. 2. München: Walther & Walther, 476 blz./ Presentation 13-14 1986

"A neglected document of Spinozism", in Studia Spinozana 2, 171 - 195, 1986

"the warning note of a Spinoza translator", in Studia Spinozana 2, 351-353, 1986

Vertoog over de Verbetering van het Verstand. Leiden: Brill, 12 blz. (Mededelingen vanwege het Spinozahuis, XLVIII). 1986

Spinoza. Verhandeling over de verbetering van het verstand. Tekst en uitleg. Baarn: Ambo 1986. - 210 S.

Remarques sur le TIE (experientia vaga, paradoxa, ideae fictae). Revue des sciences philosophiques et théologiques 71 (1987), S. 101-114.

"Modern aspects of Spinoza's axiomatic method", in Proceedings of the 8th International Congress of Logic, Methodology and Philosophy of Sciences. Moscow, vol.V, part III, 109-113, 1987

"Het Spinoza-congres te L'Aquila", in Tijdschrift voor Filosofie 49, 713-718, 1987

Spinoza's naturalism: a short reply to De Dijn. Studia Spinozana 3 (1987), S. 431-435.

The Helvetius affair, or: Spinoza and the Philosopher's stone. Studia Spinozana 3, 1987, S. 439-450.

De Spinozistische prediking van Pieter Balling. Uitgave van Het Licht op den kandelaar, met biografische inleiding en commentaar. Doopsgezinde Bijdragen N.R. 14 (1988), S. 55-85

Het koppelingsbeginsel in Spinoza's politicologie. Acta Politica 23 (1988), S. 359-379.

Moles in motu: principles of Spinoza's physics. Studia spinozana 4 (1988), S. 165-193. Zusammenfassung 194

Burchard De Volder (1643-1709), a crypto-spinozist on a Leiden cathedra. LIAS: Sources and documents relating to the early modern history of ideas 15. (1988), S. 191-242.

Letters to and from Neercassel about Spinoza and Rieuwertsz. Studia Spinozana 4 (1988), S. 329-338.

Spinoza interviewed by Willem van Blyenbergh. Studia Spinozana 4 (1988), S. 317-321.

Spinoza. Hoofdstukken uit de Politieke Verhandeling. Ingeleid, vertaald en van commentaar voorzien. Amsterdam, 1989: Boom , tweede druk.

The properties of the intellect. A commentary on Spinoza's TIE 108. In: Dialectic and contemporary science. Essays in honor of Errol Harris. Ed. by Ph. Grier. University Press of America, 1989, S. 160-178.

Voorbeschikking. De wetenschappelijke filosofie. Nijmegen: Markant, 1989, - 269 S. (Cp, 1, 2, & 5 über Spinoza).

Spinoza and Literature. Studia Spinozana 5, ed. by Wim Klever. Würzburg: Königshausen & Neumann, 475 pp.( presentation 13 - 14 , 1989

Spinoza in poetry. Studia spinozana 5 (1989), S. 81-102.

Spinoza and Van den Enden in Borch's diary in 1661 and 1662. Studia Spinozana 5, (1989), S. 311-325.

Hudde's question on God's uniqueness; a reconstruction on the basis of Van Limborch's correspondence with John Locke Studia spinozana 5 (1989), S. 327-356.

"Spinoza's fame in 1667", in Studia Spinozana 5, 359-363

"Spinoza's Hebrew Grammar praised by Petrus van Balen", in Studia Spinozana 5, 365-366

Materialnaja logika w filosofii Spinozi. In: Istoriko filosofskii exegodnik. Moskau: Nauka 1989, S. 332-344.

Tekststudie: Blijenberghs worsteling met het kwaad en Spinoza's reactie. Tijdschrift voor Filosofie 55 (1990) S. 307-329.

Zuivere economische wetenschap. Een ontwerp op basis van Spinozistische beginselen. Amsterdam: Boom, 1990.

Zwaarte. Een polemiek in de zeventiende eeuw. Tijdschrift voor filosofie 52 (1990), S. 280-313.

Schrift en rede. Of: over een vermeende tegenstelling tussen Meyer en Spinoza. Nederlands Theologisch Tijdschrift 14 (1990), S. 223-241.

Franciscus van den Enden het brein achter Spinoza NRC Handelsblad, 8. Mei 1990.

Steno's statements on Spinoza and Spinozism. Studia Spinozana 6, (1990), S. 303-313.

Proto-Spinoza Franciscus Van den Enden. Studia spinozana 6 (1990), S.281-289.

Le concept de la mathématique de Spinoza. Paris-Nord: I.R.E.M., 1990 (Collection Philosophie-Mathématiques, no. 68), - 12 S.

Hume contra Spinoza? Hume Studies 16 (1990), S. 89-106.

Krijgsmacht en defensie in Spinoza's politieke theorie. Transaktie. Tijdschrift over de wetenschap van oorlog en vrede 19 (1990), S. 150-166.

Isignis opticus. Spinoza in de geschiedenis van de optica. De Zeventiende Eeuw 6 (1990), S. 47-63.

Determinism, the 'true belief' according to the Korte Verhandeling. In: Dio, l'huomo, la libertà. Studi sul Breve Trattato di Spinoza; a cura di F. Mignini. L'Aquila: Japadre, 1990, S. 189-201.

Änti-falsificationism. Spinoza's theory of experience and experiments. In Spinoza. Issues and directions. The proceedings of the Chicago spinoza conference. Ed. by E. Curley and P.F. Moreau. Leiden: Brill. 1990 (Brill's Studies in Intellectual History; 14), S. 124-136.

Documentatie-folder "De politieke theorie van Spinoza en van den Enden". Uitgave van Rotterdam Canter for Spinoza Research, 14. Dec. 1990

Verba et sententiae Spinozae; or Lambertus van Velthuysen (!622-1685) on Benedictus de Spinoza. Amsterdam, APA-Holland, University Press, 1991. (Series Varia Spinozana, vol. 1), S. 39 - 72

"A new source of Spinozism: Franciscus Van den Enden", in Journal of the History of Philosophy 29, 613-632 (1991)

La clé dún nom: Petrus van Gent (et Schuller) à partir d'une correspondence. Cahiers Spinoza, Paris: Réplique, 1991, S. 169-202.

Humanistisch anti-humanisme. Spinoza in de zeventiende eeuw, zijn volgelingen in de achttiende eeuw. In: Geschiedenis van het humanisme. Hoofdfiguren uit de humanistische traditie. P. Cliteur (ed.), Amsterdam: Boom, 1991, S. 139-173.

In defense of Spinoza: four critical notes on modern scolarship; with an appendix. Studia Spinozana 7 (1991), S. 205-223.

Lodewijk Meijer's Ethics. Studia Spinozana 7 (1991), S. 241-260.

Franciscus van den Enden, Vrye Politilcke Stellingen. Met een inleiding van Wim Klever. Amsterdam: Wereldbibliotheek, 1992.

La Gravité dans la physique et la politicologie de Spinoza et de Hobbes. In: Hobbes e Spinoza, scienza e politica. Atti del Convegno Internazionale Urbino 14-17 Ott. 1988, a cura di D. Bostrenghi. Napels: Bibliopolis, 1992, S. 143-159.

Ethique spinoziste comme physique de l'homme. In: La Etica de Spinoza: fundamentos y significado. Ed. por A. Domingues. Ciudad Real: Univ. Castilla-La Mancha, 1992, S. 29-37.

Mathematicum ingenium. Sur les mathématiques de Spinoza. In: La Matematizzazione dell'Universo. Momenti della cultura matematica tra '500 e '600. A cura di Lino Conti. Edizioni Porziuncola, 1992, S. 312-344.

Een zwarte bladzijde? Spinoza over de vrouw. Algemeen Nederlands Tijdschrift voor Wijsbegeerte 84 (1992), S. 38-52.

Annotations sur Gueroult. In: Spinoza au 20ième siècle, publié par O. Bloch. Paris: P.U.F., 1993, S. 89-104.

More about Hume's debt to Spinoza. In: Hume Studies 19 (1993), S. 55-74.

De spoken van Hugo Boxel. Bzztletin Literair Magazine, no. 204, 1993, S.53-64.

Blijenbergh's worsteling met het kwaad en Spinoza's reactie. Tijdschrift voor Filosofie 55 (1993), S. 307-329.

Staat en religie. Aspecten van Spinoza's godsdienstwetenschap en politieke theorie. In: R. Pinxten (ed.),: Geef aan de keizer. Omtrent religie en politiek. Vilvoorde: Kritak, 1993, S.55-71.

Qui était le 'homunculus'? Bulletin de l'Association des Amis de Spinoza no. 29, 1993, S. 24-26.

Spinoza. Twintig tijdschetsen. Amsterdam: Thesis, 1994.

Zicht op Spinoza. Twintig tijdschetsen. Amsterdam: Heuff, 1994. - 88 S.

Herman Boerhaave (1668-1738); oder: Spinozismus als rein mechanische Wissenschaft des Menschen. In: H. Delf u. a. (Hrsg.): Spinoza in der europäischen Geistesgeschichte. Berlin: Hentrich, 1994 (Studien zur Geistesgeschichte; 16), S. 75-94.

Spinoza 'corruptor' de Prado, o: la teoría de Gebhardt y Révah invertida. In Spinoza y España. Actas del congreso Internacional sobre Relaciones entre spinoza y España (Almagro 5-7 Nov. 1992). Ed. por A. Dominguez Ediciones de la Universidad de Castilla-La Mancha, 1994, S. 217-228.

The truth of error: a spinozistic paradox. Y. Yovel (ed.): Spinoza on knowledge and the human mind, Leiden: Brill, 1994, Spinoza by 2000; 1), S. 111-129.

Een nieuwe Spinoza in veertig facetten. Amsterdam: Wereldbibliotheek, 1995.

Omtrent Spinoza. Openbaar college, gehouden op 15 November 1995. Rotterdam: Erasmus Universiteit, 1995. - 28 S.

L'erreur de Lambertus van Velthuysen (1622-1685) et des Velthuyseniens. In: L'hérésie Spinoziste. La discussion sur le Tractatus Theologico-Politicus, 1670-1677 de Benedictus de Spinoza. Colloque Cortona 1991. Publié par P. Cristofolini. Amsterdam & Maarssen: Apa-Holland University Press, 1995, S. 138-146.

Het theoretisch en praktisch anarchisme van Van den Enden. In: De As 112: Tweede Jaarboek Anarchisme, 1995, S. 4-28.

(Nieuwe tekstfragmenten van en over) Spinoza. In: NRC Handelsblad, 19. Oktober 1995.

The motion of a projectile. Elucidation of Spinoza's physics. Studia Spinozana 9 (1995), S. 335-340.

A new document on De Witt's attitude towards Spinoza. Studia Spinozana 9 (1995), S. 379-388.

Disguised and overt Spinozism around 1700. Papers presented at the international colloqium held at Rotterdam 5-8 Oct. 1994. Ed. by Wiep van Bunge and Wim Klever. Leiden: Brill, 1996. (Brill's Studies in Intellectual History; 69.)

Ethicom. Spinoza´s Ethica vertolkt in tekst en commentaar. Delft. Eburon, 1996. 758 p.

Slocke, alias Locke in Spinozistic profile. in Disguised and overt Spinozism around 1700 (s.o.), S. 235-260.

Spinoza's life and works. In: The Cambridge Companion to Spinoza. Edited by Don Garrett. Cambridge University Press, 1996, S. 13-61.

Actual infinity: a note on the Crescas-passus in Spinoza's letter (12) to Lodewijk Meijer. Studia Spinozana Bd. 10 (1996), S. 111-120.

Spinoza and Descartes. Studia Spinozana, vol. 10, ed. by J.M.beyssade, W.Klever and M. Wilson. Würzburg: Königshausen & Neumann, 1996, 411 p.

Spinoza en Huygens: Een geschakeerde relatie tussen twe fysici. Gewina 20 (1997), S. 14-31.

Die Schwere der Luft in der Diskussion des 17. Jahrhunderts. Hrsg.v. Wim Klever. Wiesbaden: Harrassowits verlag , 1997, 212 p., ISBN 3-447-03988-4; darin: "Die Ableitung der Gravität bei Spinoza und seinen Nachfolgern", S. 89-108

"Einige von Spinozas naturwissenschaftlichen Principien", in Klaus Hammacher (Hrsg.), Spinoza und die moderne Wissenschaft. Würzburg, Königshausen & Neumann, 1997, S. 69-90

Mannen rond Spinoza (1650 - 1700). Presentatie van een emanciperende generatie. Hilversum: verloren 1997, 249 p. ISBN 90-6550-563-6

Definitie van het Christendom. Spinoza's Tractatus theologico-politicus opnieuw vetaald en toegelicht. Delft: Elburon, 1999, 400 p. ISBN 90 5166 727 2

"Spinoza's concept of Christian piety" (NASS monographies), 1999, 15 p.

"Spinoza in het geding tussen Hulsius, Braunius en bernoullius. Een gronings debat anno 1702" (De zeventiende Eeuw), 1999, 17 p.

Spinoza's Criticism of Inertia as a Property of Matter and an Essay on Van den Enden's Arcana Philosophiae , 1999, 170 p.


Krämer, Felix
Rezension zu: Baruch de Spinoza, Opera V: Supplementa, hrsg. v. Norbert Altwicker, Heidelberg 1987. Studia Spinozana 4 (1988), S. 390-398.

"die Pflicht zum Gehorsam in Spinozas Tractatus Theologico-Politicus". In: Beobachter und Lebenswelt. Studien zur Natur-, Geistes- und Sozialwissenschaft, Festschrift für Klaus Hammacher, hrsg. v. Helmut Reinalter, Thaur: Druck- und Verlagsanstalt Thaur, 1996 (Interdisziplinäre Forschungen, 5), S. 129-150.


Lauermann, Manfred

Begriffmagie: "Positionen und Begriffe" als Kontinuitätsbehauptung; Bemerkungen anläßlich der Neuauflage 1988. In: Die Autonomie des Politischen: Carl Schmitts Kampf um einen beschädigten Begriff. Hrsg. von Hans-Georg Flickinger. Weinheim: VCH, 1990, S. 97-127.

Rez: Schmidt-Biggemann, Wilhelm: Theodizee und Tatsachen; Das philosophische Profil der deutschen Aufklärung. Frankfurt/Main: Suhrkamp, 1988. 289 S. Studia Spinozana 6 (1990), S. 349-354.

(mit Thomas Heerich): Der Gegensatz Hobbes-Spinoza bei Carl Schmitt. in: Studia Spinozana 7, (1991), S. 97-160.

Rez. Senn, Marcel: Spinoza und die deutsche Rechtswissenschaft. Eine historische Studie zum Rezeptionsdefizit des Spinozismus in der Rechtswissenschaft des deutschsprachigen Kulturraumes. Zürich: Schulthess Verlag, 1991. Studia Spinozana 7 (1991), S. 339-343.

Lessing - ein erster "weißer Jude"? Eine Rede. In: Lohmann, Ingrid/Weiße, W. (Hrsg.): Dialog zwischen den Kulturen. Münster/New York: Waxmann, 1994, S. 109-116.

Tagungsbericht Bergkirchen. Studia Spinozana 10 (1994), S. 189-206. [S. 200-205 mit anderen].

Rez. Hülsewiesche, Reinhold: System und Geschichte: Leben und Werke Kuno Fischers. Frankfurt/M. Bern, New York, Paris: Peter Lang 1989. (Historica Critica Philosophiae Band 1), 306 S. Studia Spinozana 10 (1994), S. 352-356.

Jakob Stern - Sozialist und Spinozist. Eine kleine Skizze zum 150. Geburtstag. In: Delf, H./ Schoeps, J.H./ Walther, Manfred. (Hrsg.): Spinoza in der europäischen Geistesgeschichte, (Studien zur Geistesgeschichte; 16), Berlin: Hentrich, 1994, S. 365-392.

Spinoza - ein verborgenes Paradigma für Edgar Zilsel. Topos 6 (1995), S. 53-71. Herausgeber, Kommentar und Anmerkungen von: Walther Eckstein Spinoza. Nach einem Vortrag gehalten im Monistenbund aus Anlaß der zweihindertfünfzigsten Wiederkehr seines Todestages [1927]. In Topos Heft 6, 1995, S. 111-158.


Liesenfeld, Cornelia

Die Gottesvorstellungen der Physiker des 20. Jahrhunderts – Max Planck und Werner Heisenberg, phil. Diss. (Mikrofilm)

"Der liebe Gott würfelt nicht". Das Gottesbild der modernen Physik am Beispiel Einstein und Heisenberg. In: J. Hoeren/M. Kessler (Eds.), Gottesbilder. Die Rede von Gott zwischen Tradition und Moderne, Stuttgart 1988, S. 145-159, ISBN 3-460327618.

Moderni odraz anticke nepodijeljene racionalnosti u platonskom shvacanju svijeta Wernera Heisenberga ( Der moderne Spiegel antiker ungeteilter Rationalität im platonischen Weltbild von Werner Heisenberg).
In: Filozofska Istrazivanja 38-39 God. 10 (1990) S. 1419-1472, ISSN 0351-4706.

Einsteins Spinozismus.In: prima philosophia 4 (1991) H1, S. 73-105, ISSN 0933-5749.

Zur platonischen Sprachphilosophie Werner Heisenbergs. In: prima philosophia 4 (1991) H3, S.353-373,
ISSN 0933-5749.

Gotteserfahrung in der Physik? Zur Möglichkeit einer Begegnung mit dem Göttlichen im philosophischen Weltbild von Max Planck, Albert Einstein und Werner Heisenberg. In: Die Stimme in den Stimmen. Zum Wesen der Gotteserfahrung (L.Wenzler Hg.), Düsseldorf 1992, S. 94-115, ISBN 3-491770459.

Aus der Physik heute Platon neu verstehen? In: Philosophisches Jahrbuch 99 (1992) I, S. 158-164,
ISSN 9931-8183.

Philosophische Weltbilder des 20. Jahrhunderts. Eine interdisziplinäre Studie über Max Planck und Werner Heisenberg (mit Zwischenteil über Albert Einstein), Würzburg 1992, ISBN 3-884796526.

Kosmosordnung und Denkordnung: Die Gottesvorstellung im platonischen Weltbild Werner Heisenbergs. In: Werner Heisenberg. Physiker und Philosoph.Verhandlungen der Konferenz "Werner Heisenberg als Physiker und Philosoph in Leipzig" vom 9.-12.Dezember 1991 an der Universität Leipzig (B. Geyer, H.Herwig, H.Rechenberg, Eds.), Heidelberg/ Berlin/ Oxford 1993, ISBN 3-860250337.

Inter- und Transdisziplinarität: Heuristik und Begründung. In: Journal for General Philosophy of Science 24(1993), S. 257-274, ISSN 0925-4560.

Rezension zu Peter Gold, Darstellung und Abstraktion. Aporien formaler Ästhetik, Frankfurt M. 1991(Verlag Anton Hain). In: Studia Spinozana 8 (1992), (erschienen 1994), S. 385-387,ISSN 0933-5749.

Rezension zu Herman de Dijn, Einstein en Spinoza.(Meldedelingen vanwege het Spinozahuis 64, Eburon Delft 1991). In: Studia Spinozana 8 (1992),(erschienen 1994), S. 385-387,ISBN 3-925-247025.

Einsteins spinozistische Ethik. In: E. Balibar/H. Seidel/M.Walther (Eds.), Freiheit und Notwendigkeit. Ethische und politische Aspekte bei Spinoza in der Geschichte des (Anti-)Spinozismus, Würzburg 1994, S. 219-224,
ISBN 3-88479-951-7.

Finden und Begründen: Ein Tummelfeld interdisziplinärer Regsamkeit. In: Der blaue Reiter. Journal für Philosophie Nr. 2 (1995), S. 93-96, ISBN 3-9804005-0-6, ISSN 0947-6563.

Akatalepsie, Antiperistasis, Eleutheronomie, Hypokeimenon. In: Metzler Philosophie Lexikon (P.Precht/F.-P. Burkhard Eds.), Stuttgart 1996, ISBN 3-476-01257-3.

Einsteins Zionismus – Einsteins Spinozismus. In: Jüdische Fragen als Themata der Philosophie (S. Gehlhaar Ed.),Cuxhaven/Dartford 1996, S. 41-71, ISBN 3-926848-52-9.

Rezension zu Sybille Krämer, Berechenbare Vernunft. Kalkül und Rationalismus im 17. Jahrhundert, Berlin/New York (de Gruyter) 1991. In: Philosophisches Jahrbuch 103 (1996) II, S. 400-401, ISSN 9931-8183.

Paradox? Nicht nötig. Kritik auf Anforderung zu Peter Weingart, Interdisziplinarität – Der paradoxe Diskurs. In: Ethik und Sozial wissenschaften 8 (1997) H4, S. 560-562.

Philosophische Theo-Logie in der Physik. In: St. Bohlen/I.Feige/A.U.Müller/G.Ruff (Eds.), Denkend vom Ereignis Gottes sprechen. Die Bedeutung der Philosophie in der Theologie, Freiburg 1997.

Akatalepsie, Antiperistasis, Eleutheronomie, Hypokeimenon, Panta rhei. In: Metzler Philosophie Lexikon (P.Precht/F.-P.Burkhard Eds.), Stuttgart 1999.


Nuzzo, Angelica

Metamorphosen der Freiheit in der Jenenser Kant-Rezeption (1785-1794), in: Evolution des Geistes: Jena um 1800, Hrsg. v. Fr. Strack, Stuttgart: Klett-Cotta, 1994, 484-518. (Zur Geschichte des Spinozismus).

Zur logischen Bestimmung des ontologischen Gottesbeweises. Hegel-Studien 30 (1995). (Zur Geschichte des Spinozismus).


Oittinen, Vesa

"Potentia hominis" - Spinoza, Hegel, Marx über das menschliche Wesen (zusammen mit Markku Hongisto). In: Annalen der internationalen Gesellschaft für dialektische Philosophie 'Societas Hegeliana' 2, Köln 1986, S. 170-179.

"Idea adaequata" und "imaginäre Realitäten": Zur Spinoza-Rezeption der Althusser-Schule. In: Oulun yliopiston historian laitoksen julkaisuja Nr. 3/1986, S. 151-231.

Hegel, Spinoza ja Mefisto (H., Sp. und Mephisto): Ein Vortrag auf dem Hegel-Symposium der Universität Jyväskylä 1985. In: Jyväskylän yliopiston filosofian laitoksen julkaisuja Nr. 33/1986, S. 77-93.

Wie Mephisto sich Existenz erwirbt. In: Oulun yliopiston historian laitoksen julkaisuja Nr. 3/1987, S. 280-311.

Deleuze und Spinozas Ethik. Deutsche Zeitschrift für Philosophie Nr. 38 (1990), S. 470-473.

Benedictus de Spinoza, Etiikka [finnische Übersetzung der Ethik], Helsinki: Gaudeamus 1994, 319 S., ISBN 951-662-601-7.

Spinozistische Dialektik. Die Spinoza-Lektüre des französischen Strukturalismus und Poststrukturalismus [Dissertation, Universität Oulu, Finnland]. Frankfurt am Main usf., Peter Lang Verlag 1994, (Philosophie und Geschichte der Wissenschaften, Bd. 6). - 221 S.

Ewald Iljenkows Spinoza-Deutung. In: Studia Slavica Finlandensia t. XI, 1994, S. 84-100.

Spinozistinen dialektiikka [Lectio praecursioria zur Disputation 1993, auf Finnisch], in: niin & näin 2/1995, S. 24-26.

Wygotski, Spinoza und die Lehre von den Emotionen. In: Annalen der internationalen Gesellschaft für dialektische Philosophie Societas Hegeliana: Die Anstrengung des Begriffs, Bamberg: Pahl-Rugenstein, 1996, S. 199-205.

Spinoza, absoluuttinen rationalisti [Spinoza, der absolute Rationalist].
In: Ilkka Niiniluoto & Ilpo Halonen (hg.), Järki. Helsinki: Yliopistopaino 1997, ss.63-77.

Zu den Wandlungen im Spinoza-Bild Feuerbachs. Vortrag beim Kongress der Internationalen Feuerbach-Gesellschaft, Neapel 15.IX. 1994. In: Walter Jaeschke & Francesco Tomasoni (hrsg.), Ludwig Feuerbach und die Geschichte der Philosophie, Berlin: Akademie Vlg 1998, S. 250-260.

Om Spinoza och "ekosofin" - randanmärkningar till en ekologisk etik [ Über Spinoza und die "Ökosophie" – Randbemerkungen zu einer ökologischen Ethik], in: Anna-Maija Ylimaula & G.H. von Wright (Hg.), Rationaliteten löper amok/Rationality runs amok, Acta Universitatis Ouluensis, Technica C 121, Oulu 1998, ss.37-48.

[Rezension von Steven Nadler: Spinoza: A Life, und Margaret Gullan-Whur: Within Reason: A life of Spinoza.] In: Lychnos. Arsbok för idé-och lärdomshistorisa, Uppsala 2000, S. 284-287.

Suomentajan espuhe [Vorrede des Übersetzers].In: Benedictus de Spinoza, Etikka: S. 7 - 39.


Otto, Rüdiger

Resonanz: Die Reaktion evangelischer Theologen auf den Spinozastreit am Beispiel Johann Christoph Döderleins und Carl Friedrich Bahrdts. In: Schleiermacher in context: Papers from the 1988 International Symposium on Schleiermacher at Herrnhut, the German Democratic Republic, Lewiston
(New York); Queenstone (Ontario) 1991, 394-420.

Spinoza an der Pleiße: zur Auseinandersetzung mit Spinoza an der Leipziger Universität im 18. Jahrhundert. In: Freiheit und Notwendigkeit: ethische und politische Aspekte bei Spinoza und in der
Geschichte des (Anti-)Spinozismus/hrsg. von Etienne Balibar, Helmut Seidel und Manfred Walther. Würzburg: Königshausen & Neumann 1994 ( Schriften der Spinoza-Gesellschaft, 3) , 111-132.

Studien zur Spinozarezeption in Deutschland im 18. Jahrhundert.
Frankfurt am Main u. a. Peter Lang 1994. Europäische Hochschulschriften, Reihe 23: Theologie; 451)

Johann Christian Edelmann's Criticism of the Bible and its Relation to Spinoza. In: Papers Presented at the International Colloquium held at Rotterdam, 5-8 October 1994/ed. by Wiep van Bunge and Wim Klever. Leiden
u. a. Brill 1996, 171-188.


Peetz, Siegbert

Die Freiheit im Wissen. Eine Untersuchung zu Schellings Konzept der Rationalität.
Frankfurt am Main, 1995. Klostermann.

Voraussetzungen und Status der intellektuellen Anschauung in Schellings System des transzendentalen Idealismus, in: Kritisches Jahrbuch für Philosophie VI (2001), [im Druck].


Rohs, Peter

Transzendentalphilosophie als spatio-temporaler Spinozismus. In: Perspektiven transzendentaler Reflexion: Festschrift Gerhard Funke zum 75. Geburtstag. Hrsg. v. Gisela Müller, Thomas M. Seebohm. Bonn: Bouvier, 1989, S. 99-118.

Zwischen Spinoza und Kant. In: Spinoza und der deutsche Idealismus. Hrsg. von Manfred Walther. Würzburg: Königshausen und Neumann, 1992 (Schriften der Spinoza-Gesellschaft; 1), S. 43-50.

Die Freiheit Gottes im Pantheismus. In: Gott der Philosophen – Gott der Theologen. Hrsg. v. Christof Gestrich. Beiheft 1999 zur Berliner Theologischen Zeitschrift. Berlin 1999, S. 141-158.

Spinoza- rationale Metaphysik und religiöse Erfahrung des Unendlichen. In: Klassische Fragen der Philosophiegeschichte II: Neuzeit und Moderne. Hrsg. v. Franz Gniffke, Norbert Herold. Münster Lit Verlag 2000, S. 33-56.


Roothaan, Angela

Encounter of strangers: Spioza on Tolerace, in: Z. Frenyo, F. Lendvai, M. Fresco, P.v.Tongeren (red.) Orientations. Papers presented to the Conferences of Dutch and Hungarian Philosophers 1986-1990, Shaker Publishing, Maastricht, 2000.

Egyén és Közösség : a béke Spinozai fogalmáról in : G. Boros (red.) Individuum, közösség és jog Spinoza filozófiájában, Áron Kiadó, Budapest, 2000.


Saner, Hans

Baruch de Spinoza. In: Pipers Handbuch der politischen Ideen: Bd. 3; Neuzeit; Von den Kofessionskriegen bis zur Aufklärung. Hrsg. v. Irinig Fetscher, Herfried Münkler. München; Zürich: Piper, 1985, S. 369-381.

Spinozas Strategien wider den Gehorsam. In: Selbstbehauptung und Anerkennung : Spinoza-Kant-Fichte-Hegel. Hrsg. v. Helmut Girndt. Sankt Augustin: Academia Verlag, 1990, S. 25-41.


Scheier, Claus-Artur

Die Selbstentfaltung der menschlichen Reflexion als Prinzip der neueren Philosophie. Von Descartes zu Hegel, Freiburg/München, Karl Alcher, 1973 (Kap. II: Die reflektierte Idee: Spinoza.)


Schewe, Martin

Rationalität contra Finalität: Spinozas Anthropomorphismuskritik als Element seiner Methodenlehre. Frankfurt/M.; Bern; New York: Lang, 1987. (Europäische Hochschulschriften; 20. Philosophie; 198.). - 197 S.

Einleitung von M. Schewe/A. Engstler. In: Spinoza. Hrsg. von Martin Schewe, Achim Engstler. Frankfurt/Main; Bern; New York; Paris: Peter Lang, 1990 (Auslegungen; Bd. 2.), S. 11-27.


Schirmacher, Wolfgang

Wolfgang Schirmacher, Ontologie und Ethik bei Spinoza und Leibniz. In: Studia Leibnitiana, Suppl.XX, Wiesbaden 1981, 54-66.

Wolfgang Schirmacher, Monism in Spinoza's and Husserl's Thought: The Ontological Background of the Body-Soul Problem. In: Soul and Body in Husserl's Phenomenology. Ed. A.T. Tymieniecka. Analecta Husserliana, Vol. XVI, Reidel: Dordrecht 1983, 345-352.

Wolfgang Schirmacher, Technik und Gelassenheit. Zeitkkritik nach Heidegger. Alber: Freiburg/ München 1983. Kapitel. "Ethische Grundbestimmungen bei Spinoza und Heidegger" (53-58), "Spinozas Amor Dei intellectualis als vorläufiger Begriff der Technik (58-70), "Ethik und Gelassenheit: Von Spinoza zu Heidegger" (70-93).

Wolfgang Schirmacher, Ereignis Technik. Passagen: Wien 1990. Kapitel "Spinozas Abkehr vom Humanismus" (97-102), "Spinoza und die ökologische Ethik" (131-164).


Schlüter [- Knauer], Carsten

Bestimmtheit - zur Kritik der Hegelschen Spinozakritik. In: Ders.: Adornos Kritik der apologetischen Vernunft, Bd. 2. Würzburg, Königshausen & Neumann, 1987, S. 409-414.

Intuition und Dialektik - Eine These zur Idee des Normalbegriffs. In: Lars Clausen / Carsten Schlüter [-Knauer] ( Hrsg. ): Hundert Jahre >>Gemeinschaft und Gesellschaft<<, Ferdinand Tönnies in der internationalen Diskussion. Opladen: Leske + Budrich, 1991, S. 131-170. (Zu Spinoza insbes. Kap. II, S. 151 ff. Intuition und Ideenlehre; Zwei Begriffe von Intuition).

Nominalistische Sozio-Logie als Vorschule kritischer Philo-Sophie: Ein Vorschlag, wie Tönnies zu lesen sei. In Ders.: (Hrsg. ), Symbol-Bewegung-Rationalität. Zum 50. Todestag von Ferdinand Tönnies. Würzburg, Königshausen und Neumann, 1987, S. 234-258. (Zu Spinoza insbes. S. 244-248 )


Schneider, Ulrich Johannes

Definitionslehre und Methodenideal in der Philosophie Spinozas. Studia leibnitiana 13 (1981), S. 212-241.

Die Vergangenheit des Geistes: Eine Archäologie der Philosophiegeschichte. Frankfurt/M.: Suhrkamp, 1990. (Über Spinoza: S. 171-180.).

Spinozismus als Pantheismus. Anmerkungen zum Streitwert Spinozas im 19. Jahrhundert. In: Praxis, Vernunft, Gemeinschaft. Helmut Seidel zum 65. Geburtstag, hrsg. v. V. Caysa und K.-D. Eichler, Weinheim: Beltz, 1994, S. 163-177.

Spinoza in der deutschen Philosophiegeschichtsschreibung 1800-1850. In: Spinoza in der europäischen Geistesgeschichte, hg. v. H. Delf, J. Schoeps und M. Walther, Berlin: Hentrich, 1994, (Studien zur Geistesgeschichte; 16), S. 305-331.

Philosophie und Universität. Historisierung der Vernunft im 19. Jahrhundert, Hamburg: Meiner 1999 (XI, 408 S. ) (Über Spinoza: S. 249-315)


Schnepf, Robert

Metaphysik im ersten Teil der Ethik Spinozas. Königshausen & Neumann. Würzburg, 1996. (Schriften der Spinoza-Gesellschaft; 4.). - 295 S.

Hinc igilur facile intelligimus, quia ius naturae sit. -Zur Argumentationsweise Spinozas in TP 2/3. Studia Spinozana 9 (1993), S. 107-130.

Cogitata metaphysica. In: Freiheit und Notwendigkeit: Ethische und politische Aspekte bei Spinoza und in der Geschichte des (Anti-) Spinozismus. E. Balibar, H. Seidel, M. Walther (Hrsg.). Würzburg: Königshausen & Neumann, 1994 Schriften der Spinoza-Gesellschaft; 3): S. 23-30.

Rezension: H. De Dijn, Spinoza. The Way to Wisdom, in: Archiv für Geschichte der Philosophie 80, 1998, S. 228-234.

Baruch de Spinoza: Die eine Substanz als Grund von Subjektivität und Freiheit, in: L. Kreimendahl (Hg.), Philosophen des 17. Jahrhunderts, Darmstadt 1999, S. 134-156.


Schröder, Winfried

Rez.: David Bell: Spinoza in Germany from 1670 to the Age of Goethe, London 1984. Journal of the history of philosophy 24 (1986), S. 410.

Spinoza in der deutschen Frühaufklärung. Würzburg: Königshausen und Neumann, 1987. (Epistemata: Reihe Philosophie; 34.) - 210 S..

Rez.: Han-Ding, Hong: Spinoza und die deutsche Philosophie: Eine Untersuchung zur metaphysischen Wirkungsgeschichte des Spinozismus in Deutschland. Aalen: Scientia, 1989. 278 S. Studia Spinozana 6 (1990), S. 348-349.

Rez.: Siebrand, H.J.: Spinoza and the Netherlanders: An Inquiry into the early Reception of His Philosophy of Religion. Assen; Maastricht; Wolfeboro/New Hampshire: 1988. Philosophische Rundschau 36 (1990), S. 331-333.

Das Symbolum sapientiae / Cymbalum mundi und der tractatus theologico-politicus. Studia Spinoziana 7 (1991), S. 227 - 239.

Ursprünge des Atheismus. Untersuchungen zur Methaphysik- und Religionskritik des 17. und 18. Jahrhunderts. Habil.-Schr. Berlin, Freie Universität 1995. 2 Bde. (Über Spinoza: passim; Bd.2, S. 101-222: Edition der anonymen Schrift 'Symbolum sapientiae'; vgl. Stud. Spin 7 (1991) 227-239).Stuttgart-Bad Cannstatt: Frommann-Holzboog 1998.

Anon: Traktat von den drei Betrügern. Traité des trois imposteurs [L'esprit de Spinoza]. Französisch-deutsch. Kritisch herausgegeben und kommentiert. Hamburg: Meiner 1992. (Philosophische Bibliothek; 452.) - LXX, 168 S.

Friedrich Wilhelm Stosch: Concordia rationis et fidei. Dokumente. Mit einer Einleitung herausgegeben von Winfried Schröder. Stuttgart - Bad Cannstatt: Fromann-Holzboog, 1992.

Jakob Friedrich Reimann: Historia universalis atheismi et atheorum falso et merito suspectorum. (Hildesheim 1725). Mit einer Einleitung hrsg. von Winfried Schröder. Stuttgart-Bad Cannstatt: Frommann-Holzboog 1992. (Zu Spinoza: passim).

Notes et conjectures sur le 'Symbolum sapientiae'. La lettre clandestine 2 (1993), S. 67 f..

Spinozas Einfluß auf die praktische Philosophie der französischen und deutschen Aufklärung. Studia Spinozana 9 (1993), S. 133-162.

Sur quelques traductions anciennes et parfois inconnues du 'Traité des trois imposteurs'. La lettre clandestine 2 (1993) 63 f.

Johann Georg Wachter: Der Spinozismus im Jüdenthumb. Mit einer Einleitung und hrsg. von Wilfried Schröder, Stuttgart - Bad Cannstatt: Fromann-Holzboog 1994. (Freidenker der europäischen Aufklärung; I.1)

Spinoza im Untergrund. Zur Rezeption seines Werks in der littérature clandestine. In: Hanna Delf / Julius H. Schoeps / Manfred Walther (Hrsg.): Spinoza in der europäischen Geistesgeschichte. Berlin: Hentrich, 1994 (Studien der Geistesgeschichte; 16), S. 142-161.

Johann Georg Wachter: De primordiis Christianae religionis. Elucidarius cabalisticus. Origines juris naturalis. Mit einer Einleitung und hrsg. von Wilfried Schröder, Stuttgart - Bad Cannstatt: Fromann-Holzboog, 1995. (Freidenker der europäischen Aufklärung; I.2)

«... Spinozam tota armenta in Belgio sequi ducem »: The Reception of the Early Dutch Spinozists in Germany. In: Wiep van Bunge / Wim Klever (Hrsg.): Hidden and overt Spinozism around 1700. Leiden / New York / Köln: Brill 1996 (Brill's Studies in Intellectual History; 69), S. 157-169.

"Die ungereimteste Meynung, die jemals von Menschen ersonnen worden.". Spinozismus in der deutschen Frühaufklärung? In: Hans-Christian Lucas (Hrsg.): Spinoza. Stuttgart-Bad Cannstatt 1997 [im Druck]

De tribus impostoribus ( De imposturis religionum). Sa date et son auteur. In : La lettre clandestine 7 (1998),S. 15-40.

Anonymus [Johann Joachim Müller] : De imposturis religionum (De tribus impostoribus). Von den Betrügereyen der Religionen. Dokumente. Kritisch herausgegeben und kommentiert von W. Schröder. Stuttgart-Bad Cannstatt: Frommann-Holzboog 1999.

Anon. : Symbolum sapientiae. Edizione critica a cura di G. Canziani, W. Schröder e F. Socas. Mailand: Franco Angeli 2000.


Schürmann, Eva

Herder auf den Spuren Spinozas. Die beiden Auflagen der Schrift "Gott" in ihrem Verhältnis zur "Ethica". In: Spinoza in Deutschland I. Hrsg. von Hans Christian Lucas, Frommann-Holzboog, vorauss. 1997.

Spinozas Briefe. Lex.-Art. in Phil. Werklex., hg. v. M. Walther.


Seidel, Helmut

Spinoza und die Denkfreiheit. In: B. Spinoza: Der Theologisch-politische Traktat. Leipzig: Reclam, 1967 (Reclams Universal Bibliothek; 320.), S. 347-367.

Identität von Philosophie und Ethik: Bemerkungen zu Spinozas philosophischem Hauptwerk. In: Baruch Spinoza: Ethik. Hrsg. v. Helmut Seidel. Aus dem Lateinischen v. Jakob Stern (1888). Leipzig: Philipp Reclam jun., 1972 (Reclams Universal-Bibliothek; 56.), S. 5-19.

Spinoza-Konferenz in Vorbereitung. Deutsche Zeitschrift für Philosophie 24 (1976), S. 1266-1267.

Ein linsenschleifender Philosoph. Wochenpost 21 (1977).

Karl Marx und Baruch Spinoza. Wissenschaftliche Zeitschrift der Karl-Marx-Universität Leipzig, Gesellschafts- und Sprachwissenschaftliche Reihe, 26, (1977), S. 7-16.

Marxismus a spinozismus (Marxismus und Spinozismus). Filozoficky casopis 25 (1977), S. 755-771.

Marxismus und Spinozismus. Deutsche Zeitschrift für Philosophie 25 (1977), S. 46-61.

Vorbemerkung. Wissenschaftliche Zeitschrift der Karl-Marx-Universität Leipzig (Gesellschafts- und Sprachwissenschaftliche Reihe) 26 (1977), S. 5.

Anmerkungen zur Spinoza-Kritik der klassischen deutschen Philosophie. In: Philosophie und Humanismus. Hrsg. von Ehrhardt Lange. Weimar: Universität Jena, 1978, S. 91-94.

Zum Verhältnis des Marxismus zur Philosophie Spinozas: In: Lo spinozismo ieri e oggi. Hrsg. von da Marco M. Olivetti. Padova: Cedam, 1978 (Archivio di filosofia), S. 359-375.

Zum Verhältnis des Marxismus zur Philosophie Spinozas: Vortrag, gehalten auf der Internationalen Spinoza-Konferenz am 21.2.1977 in Leipzig. Leipzig: Karl-Marx-Universität Leipzig, 1978. (Leipziger Universitätsreden, Neue Folge; 48.). - 18 S.

Über das Verhältnis des Marxismus zur Philosophie Spinozas. In: Marxismus und Spinozismus: Materialien einer wissenschaftlichen Konferenz. Hrsg. v. Rektor der Karl-Marx-Universität Leipzig. 1981 (Wissenschaftliche Beiträge der Karl-Marx-Universität Leipzig; Reihe Gesellschaftswissenschaften), S. 6-24.

Internationales Spinoza-Symposium. Deutsche Zeitschrift für Philosophie 31 (1983), S. 1226-1230.

Spinoza und Marx über Entfremdung. Studia Spinozana, 9 (1983), S. 229-243.

Spinoza, Baruch: In: Philosophenlexikon. Hrsg. v. Erhard Lange, Dietrich Alexander. Berlin (DDR): Dietz, 1984, S. 859-864.

Sozialismus und Spinozismus. In: Spinoza's political and theological thought: International symposium under the Auspices of the Royal Netherlands Academy of Arts and Sciences; Commemorating the 350th Anniversary of the Birth of Spinoza Amsterdam 24-27 November 1982. Hrsg. von C. de Deugd. Amsterdam; Oxford; New York: North Holland Publishing Company, 1984, S. 14-18.

Affekt und Vernunft bei Spinoza. In: La Etica de Spinoza, Almagro 1990, S. 341-351.

Spinoza zur Einführung. Hamburg, Junius, 1994. (Zur Einführung.) - 141 S.

Mitherausgeber von "Freiheit und Notwendigkeit - Ethische und politische Aspekte bei Spinoza und in der Geschichte des (Anti-) Spinozismus". Würzburg 1994.

Spinozas politische Philosophie. Topos, 6 (1995), S. 41-52.

Spinoza, Marx und die christliche Ethik. In: Christentum, Marxismus und das Werk von Emil Fuchs. Rosa- Luxemburg-Stiftung Sachsen 2000, S. 151-156.


Senn, Marcel

Spinoza und die Deutsche Rechtswissenschaft: Eine historische Studie zum Rezeptionsdefizit des Spinozismus in der Rechtswissenschaft des deutschsprachigen Kulturraumes. Zürich: Schulthess, 1991. (Züricher Studien zur Rechtsgeschichte; 22.) - XXVIII, 157 S. (Züricher Habilitationsschrift.)

Rassistische und antisemitische Elemente im Rechtsdenken von Johann Caspar Bluntschli. Zeitschrift der Savigny Stiftung für Rechtsgeschichte; 123 (1993) S. 371-405.

Geld ein bündiger Ausdruck für alle Dinge. Gedanken zu einem profanen Thema der Rechts- und Gesellschaftsphilosophie von Baruch de Spinoza. In: H.U. Walder, T. Jaag, D. Zobl (Hrsg.), Aspekte des Wirtschaftsrechts. Zürich, Schulthess Polygraphischer Verlag, 1994, S. 545-558.

Rechtsdenken und Menschenbild. Bedeutung und Auswirkung von Baruch de Spinozas Menschenbild auf das Rechtsdenken. In: C. Schott / E. Petrig Schuler (Hrsg.), Festschrift für Claudio Soliva zum 65. Geburtstag, Zürich, 1994, S. 311-324.

"Spinoza und die Diskursethik", Studia Spinozana 9 (1993), S. 297 - 334.

Freiheit aus Instinkt - zum anthropologisch begründeten Rechtspositivismus von Johann Jacob Schmauss (1690 - 1757); Einleitung im Sonderdruck "Neue Systema des Rechts der Natur" von J.J.Schmauss (Nachdruck der Ausgabe Göttingen 1754), Keip Verlag Goldbach, 1999

Rechtsgeschichte-ein kulturhistorischer Grundriss. Zürich: Schulthess, 2. Aufl. 1999. XXI, 365 S. mit Bildern, Karten, Schemen, Register, Biographien und Chronologie.

Die Verrechtlichung der Volksgesundheit im Zeichen der Hygiene-und Rassenlehren, in: Zeitschrift der Savigny Stiftung für Rechtsgeschichte. Germanistische Abteilung 116 (1999), S.407-435.

Spinozas Rechts- und Demokratietheorie - Was sagt sie uns heute ? Antrittsrede Universität Zürich vom 31. Mai 1999.

Methode und Recht. In: Peter Forstmoser/Hans Caspar von der Crone/Rolf H. Weber/Dieter Zobl (Hrsg.),Der Einfluss des europäischen Rechts auf die Schweiz. Festschrift für Professor Roger Zäch zum 60. Geburtstag. Zürich: Schulthess, 1999, S. 103-113.

Freiheit aus Instinkt. Zum anthropologisch begründtetn Rechtspositivismus von Johann Jacob Schmauss (1690-1757). Einleitung zum Reprint: Johann Jacob Schmauss. Neues Systema des Rechts der Natur. Nachdruck der Ausgabe: Göttingen 1754 (und zwei verwandte Schriften). Keip: Goldbach, 1999, p. VII-XXV (= Naturrecht und Rechtsphilosophie. Studien und Materialien Bd. 5, hrsg. v. Diethelm Klippel).

Ethik und Recht bei Kant und Spinoza. In: Klaus Hammacher/Irmela Reimers-Tovote/Manfred Walther (Hrsg.), Zur Aktualität der Ethik Spinozas. Medizin/Psychiatrie – Ökonomie – Recht – Religion. Spinoza in der Geschichte der philosophischen Ethik. Würzburg: Königshausen&Neumann, 2000, S. 279-316 (= Schriftenreihe der Spinoza-Gesellschaft 7).

A nagy halak és a kis halak jogairól – Spinoza jogról szóló tantításának jelentöségéröl. In: Gábor Boros (Hrsg.), Individuum, közösség és jog Spinoza filozófiájában. Budapest: Áron Kiadó, 2000, p. 47-74.

Artikel "Gerechtigkeit". In: Der neue Pauly. Enzyklopädie der Antike in fünfzehn Bänden. Rezeptions- und Wissenschaftsgeschichte. In Verbindung mit Hubert Cancik und Helmuth Schneider hrsg. v. Manfred Landfester. Stuttgart: J.B. Metzler, 2000, Bd. 14, sp.139-145.

Ethik, Recht und Politik bei Spinoza: Einleitung zum Thema. In: Ethik, Recht und Politik bei Spinoza: Vorträge des 6. Internationalen Kongresses der Spinoza-Gesellschaft. Hrsg. und eingel. Von Marcel Senn und Manfred Walther. Zürich: Schulthess, 2001, S. 11-19.

Ethik, Recht und Politik bei Spinoza: Vorträge des 6. Internationalen Kongresses der Spinoza-Gesellschaft. Hrsg. und eingel. von Marcel Senn und Manfred Walther. Zürich: Schulthess, 2001.260 S.


Soller, Alois

Das Verhältnis des Menschen zum Tier nach Spinoza, Zur Ethik der ökologischen Beziehungen.in: Zur Aktualität der Ethik Spinozas,hrsg. v. K. Hammacher, I. Reimers-Tovote u. M. Walther, Würzburg 2000, S. 101-112.


Sparn, Walter

Formalis Atheus: Die Krise der protestantischen Othodoxie, gespiegelt in ihrer Auseinandersetzung mit Spinoza. In: Spinoza in der Frühzeit seiner religiösen Wirkung. Hrsg. v. Karlfried Gründer, Wilhelm Schmidt-Biggemann. Heidelberg: Lambert Schneider, 1984 (Wolfenbütteler Studien zur Aufklärung; 12.), S. 27-63.


Stegmaier, Werner

Der Substanzbegriff der Metaphysik. Aristoteles – Descartes – Leibniz. Diss. Tübingen 1974. – Unverändert erschienen unter dem Titel: Substanz. Grundbegriff der Metaphysik, Stuttgart-Bad Cannstatt: Frommann-Holzboog 1977, 232 S. (problemata, Bd. 63), § 18, S. 147-154.

Nietzsches >Genealogie der Moral<. Werkinterpretation, Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 1994, 267 S. (Reihe Werkinterpretationen), S. 33, 51, 69, 142, 153 ff.

Ethik von der Herausforderung des Nihilismus. Nietzsches Lenzer-Heide-Entwurf, ins Finnische übers. v. Aapo Riikimäki und Jussi Kotkovirta (Etiikka ja nihilismin haaste), in: Jukka Keskitalo und Jussi Kotkavirta (Hrsg.), Järli, Usko, Eettisyys. Filosofian ja teologian kohtaamisia [ Vernunft, Glaube, Sittlichkeit. Berührungspunkte zwischen Philosophie und Theologie ], Jyväskylän yliopisto 1997 [ Universität Jyväskylä Press ], 85-106; ins Russische übers. v. Boris Markov, in: Vestnik Sankt-Peterburgskogo universiteta [Mtteilungen der Universität Sankt-Petersburg ], ser. 6, vyp. 3, No. 22 [ Serie 6, Heft 3, Nr. 22 ] (2000), 12-16.

Von Nizza nach Sils-Maria. Nietzsches Abweg vom Gedanken der Ewigen Wiederkehr, in: Entdecken und Verraten. Zu Leben und Werk Friedrich Nietzsches, hrsg. im Auftrag der Stiftung Weimarer Klassik von Andreas Schirmer und Rüdiger Schmidt, Weimar 1999, 295-309.


Walther, Manfred

Metaphysik als Anti-Theologie: Die Philosophie Spinozas im Zusammenhang der religionsphilosophischen Problematik. Hamburg: Meiner 1971. - IX, 175 S. Zuerst als Diss. Universität Frankfurt/M. "Selbstbehauptung aus Vernunft. Die Philosophie Spinozas im Zusammenhang der religionsphilosophischen Problematik dargestellt" (1968).

Baruch de Spinoza: Briefwechsel, 2., durch weitere Briefe erg. Aufl. m. Einl. u. Bibliographie von Manfred Walther. Hamburg: Meiner, 1977. (Philosophische Bibliothek; 96 a.)

Bibliographie. In: Spinoza - Lebensbeschreibungen und Gespräche. Hamburg: Meiner, 1977 (Philosophische Bibliothek; 96 b), S. 148-171.

Die gesellschaftliche Begründung der Vernunft bei Spinoza. In: Truth, knowledge and reality: Inquiries into the foundations of seventeenth century rationalism; A symposium of the Leibniz-Gesellschaft, Reading, 27-30 July 1979. Hrsg. von G. H. R. Parkinson. Wiesbaden: Steiner, 1981, S. 115-146.

Rez.: Baruch Spinoza, Briefwisseling: Ders., Ethica. Archiv für Geschichte der Philosophie 63 (1981), S. 196-200.

Spinoza als Kritiker der Neuzeit? Bestimmungen der Aktualität Spinozas in der neueren Literatur. [ Rez.: Hecker, K.: Spinozas allgemeine Ontologie. Darmstadt: 1978/ Hubbeling, H. G.: Spinoza. 1978/ Lo spinozismo ieri e oggi. Hrsg. von M. M. Olivetti. - Roma: 1978/ Macherey, P.: Hegel ou Spinoza. 1979/ Matheron, A.: Spinoza et la décomposition de la politique thomiste: machiavélisme et utopie. Archives de philosophie 1978,/ Moreau, P.-F.: Marx und Spinoza. Hamburg: 1978/ Wetlesen, J.: The sage and the way. Spinoza ethics of freedom. Assen: 1979/] Philosophische Rundschau 28 (1981), S. 274-300.

Rez. Baruch Spinoza: Briefwesseling; Ders.: Ethica. Archiv für: Geschichte der Philosophie 63 (1981), S. 196 - 200.

Spinoza und der Rechtspositivismus: Affinitäten der Rechtstheorie Spinozas und der reinen Rechtslehre Hans Kelsens. Archiv für Rechts- und Sozialphilosophie 68 (1982), S. 407-419.

Spinozas Religionsphilosphie als Gesellschaftstheorie: Zu Stanislaus Breton; Spinoza Théologie et politique 1977. Rez.: Breton, S.: Spinoza: Théologie et politique. Paris: 1976. Studia leibnitiana 14 (1982), S. 48-55.

Spinoza in Deutschland als Faktor der Wirkungsgeschichte der Leibnizschen Philosophie. In: Leibniz Werk und Wirkung: IV. Internationaler Leibniz-Kongreß; Vorträge. Hannover: Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesellschaft, 1983, S. 814-821.

Rez.: Bibliographie [Santinelli 1983; van der Werf e. a. 1984]. Studia Spinozana 1 (1985), S. 397 - 398.

Rez.: Cahiers Spinoza 1-4: Meinsma, Spinoza et son cercle; Bayle, Ecrits sur Spinoza. Philosophische Rundschau 32 (1985), S. 289 - 390.

(Spinoza en Allemagne:) Histoire des problèmes et de la recherche.Bibliographie. In: Spinoza entre Lumiére et Romantisme. Fontenay-aux-Roses: E. N. S., 1985 (Les cahiers de Fontenay; 36-38.), S. 13-44, S. 173-184.

Spinoza und der Rechtspositivismus. In: Spinoza nel 350( anniversario della nascità: Atti del Congresso (Urbino 4-8 ottobre 1982), a cura di Emilia Giancotti. Napoli: Bibliopolis, 1985, S. 401-418.

Die Transformation des Naturrechts in der Rechtsphilosophie Spinozas. Studia Spinozana 1 (1985), S. 73-104.

:Spinoza Briefwechsel. 3. Aufl., m. Einl., Anhang und erweit. Bibliographie von Manfred Walther. Hamburg: Meiner, 1986. (Philosolphische Bibliothek; 96a.)

Rez.: Schröder, Winfried: Spinoza in der deutschen Frühaufklärung. Würzburg: Köningshausen & Neumann, 1987. - 210 S. Studia Spinozana 3 (1987), S. 503-511.

Rez.: Grunwald, Max: Spinoza in Deutschland. Neudr. d. Ausg. Berlin 1897. Aalen: Scientia, 1986. - 380 S.. Studia Spinozana 5 (1989), S. 433 - 434.

Spinoza and Literatur: A Supplementary Bibliograhy. Studia Spinozana 5 (1989), S. 377-386.

Benedictus de Spinoza: Einleitung. In: Selbstbehauptung und Anerkennung: Spinoza - Kant - Fichte - Hegel. Hrsg. v. Helmut Girndt. Sankt Augustin: Academia Verlag, 1990, S. 3-5.

Institution, Imagination und Freiheit bei Spinoza: Eine kritische Theorie politischer Institutionen. In: Politische Institutionen im gesellschaftlichen Umbruch: Ideengeschichtliche Beiträge zur Theorie politischer Institutionen. Hrsg. v. Gerhard Göhler u. a.. Opladen: Westdeutscher Verlag, 1990, S. 246-275.

Negri on Spinoza's Political and Legal Philosophy. In: Spinoza: Issues and Directions; The Proceedings of the Chicago Spinoza Conference. Leiden: E. J. Brill, 1990 (Brill's Studies in Intellectual History; 14), S. 286-297.

Politik, Moralität und Freiheit in der Philosophie Spinozas: Die Destruktion der "Praktische Philosophie" und die Begründung einer "analytischen" Wissenschaft von der Politik in der Neuzeit. In: Selbstbehauptung und Anerkennung: Spinoza - Kant - Fichte - Hegel. Hrsg. v. Helmut Girndt. Sankt Augustin: Academia Verlag, 1990, S. 7-23.

Übers. a. d. Ndl.: Theun de Vries: Gespräch auf der Grenzlinie; Leibniz bei Spinoza. Studia Spinozana 6 (1990), S. 219-228.

Wahrheit und Methode bei Spinoza. In: Spinoza. Hrsg. von Martin Schewe, Achim Engstler. Frankfurt/M. u. a.: Peter Lang, 1990 (Auslegungen; 2.), S. 105-133. (Wiederabdruck von Walther 1971, Kap. 1.).

Gemeinschaft und Gesellschaft bei Ferdinand Tönnies und in der Sozialphilosophie des 17. Jahrhunderts oder von Althusius über Hobbes zu Spinoza - und zurück. In: Hundert Jahre "Gemeinschaft und Gesellschaft: Ferdinand Tönnies in der internationalen Diskussion. Hrsg. von Lars Clausen, Carsten Schlüter. Opladen; Leske und Budrich, 1991, S. 83-106.

Rez.: Max Wundt: Die deutsche Schulphilosophie im Zeitalter der Aufklärung. Studia Spinozana 7 (1991), 323-325.

Spinozas Kritik des Wunders - ein Wunder der Kritik?: Die historisch-kritische Methode als Konsequenz der reformatorischen Hermeneutik. Zeitschrift für Theologie und Kirche 88 (1991), S. 68-80.

Spinoza runessansu. Zadankai: Sei jishisoni okeru daisan no michi (Spinoza-Renaissance. Gespräch: Der Dritte Weg im politischen Denken. Japanisch.) In: asaki journal 2/7 v. 20. April 1991: 76-80. (Interview von Naofumi Sakurai mit Alexandre Matheron und Manfred Walther.)

Einführung in die Thematik. In: Spinoza und der Deutsche Idealismus. Hrsg. von Manfred Walther. Würzburg: Königshausen und Neumann, 1992 (Schriften der Spinoza Gesellschaft; 1), S. 9-12.

Rez.: Belief in God and intellectual honesty, Veldhuis (ed.). Studia Spinozana 8 (1992), 401.

Biblische Hermeneutik und/oder theologische Politik bei Hobbes und Spinoza: Historische Studie zur Theorie der Ausdifferenzierung von Religion und Politik in der Neuzeit. In: Spinoza e Hobbes: Atti del Convegno Urbino, 14-17 ottobre, 1988, a cura di D. Bostrenghi, introzuzione di E. Giancotti, Napoli: Bibliopolis, 1992, S. 623-669.

Rez. Panajotis Kondylis: Die Aufklärung im Rahmen des neuzeitlichen Rationalismus / Ders.: Die neuzeitliche Metaphysik / Ders. (Hg.): Der Philosoph und die Lust / Ders. (Hg.): Der Philosoph und die Macht: Eine Anthologie. Studia Spinozana (1992), S. 367-382.

Discours sur la réalité du mal ou irritation d´une conscience quotidienne eclairée (Spinoza et Blijenbergh). In: La Ética de spinoza: Fundamentos y significado, A. Dominguez (ed.) Castilla-La Mancha: Ediciones de la Universidad de Castilla-La Mancha, o.J. (1992): S. 213-216.

Spinoza und die Defizite der Marxschen Philosophie: Ingolf Becker im Gespräch mit Helmut Seidel und Manfred Walther. Studia Spinozana 9 (1993), S. 365 - 375.

Carl Schmitt et Baruch Spinoza ou les aventures du concept du politique. In: Spinoza au XXième siècle ... , prés. par Oliver Bloch, Paris: Presses Universitaires de France, 1993 (Philosophie d´aujourd´hui), S. 361-372 (discussion 372-374).

Philosophy and politics in Spinoza. Studia Spinozana 9 (1993), S. 49-58.

Das Leben Spinozas - Eine Bibliographie. Studia Spinozana 10 (1994); 209-317.

Das Leben Spinozas - Eine Bibliographie. Hannover: Uni-Verlag Witte, 1996. - 98 S.

Die Religion des Bürgers - eine Aporie der politischen Kultur der Neuzeit? Hobbes, Spinoza und Rousseau oder über die Folgelast des Endes der politischen Theologie. In: Bürgerreligion und Bürgertugend: Debatten über die vorpolitischen Grundlagen politischer Ordnung. Herfried Münkler (Hrsg.). Baden-Baden: Nomos, 1996, S. 25 - 61.

Spinoza in der europäischen Geistesgeschichte. Berlin: Henrich, 1994 (Studien zur Geistesgeschichte; 16). (Zus. mit H. Delf, H.-J. Schoeps.)

Spinoza´s critique of miracles - a miracle of criticism? The historical-critical method as a consequence of Reformation hermeneutics. In: Spinoza: The enduring questions, Graeme Hunter (ed.), Toronto ... : Toronto University Press, 1994: S. 100-112.

Carl Schmitt contra Baruch Spinoza oder Vom Ende der politischen Theologie. In: Spinoza in der europäischen Geistesgeschichte, Hanna Delf, Hans-J. Schoeps, Manfred Walther (Hg.), Berlin: Hentrich, 1994 (Studien zur Geistesgeschichte; 16), S. 422-441.

Freiheit und Notwendigkeit: Die Umgestaltung der praktischen Philosophie durch Spinoza als Irritation und Provokation des ethischen und politischen Denkens in der Neuzeit (Einführung in die Thematik). In: Freiheit und Notwendigkeit: Ethische und politische Aspekte bei Spinoza und in der Geschichte des (Anti-)Spinozismus, hrsg. v. E. Balibar, H. Seidel, M. Walther, Würzburg: Königshausen & Neumann, 1994 (Schriften der Spinoza-Gesellschaft; 3), S. 11-19.

Rez. Wim Klever: Verba et sententiae Spinozae or Lambert van Velthuysen (1622 - 1685) on Benedictus de Spinoza. !991. Studia Spinoza 10 (1994), S. 348-350.

Spinoza in seiner Welt: Neuere Forschungsergebnisse. Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 47 (1995), S. 71-80.

(M. Warutà): Supinoza no hòtestsugaku ni okeru shizenhô no henkei (Die Transformation des Naturrechts in der Rechtsphilosophie Spinozas, japan.), in: Supinoza to seijitekina mono (Spinoza und das Politische, japan.), Kisaku Kudo; Naofumi Sakurai (Hrsg.), Tôkyô Heibonsha, 1995, 246 - 296.

Machina civilis oder Von deutscher Freiheit: Formen, Inhalte und Trägerschichten der Reaktion auf den politiktheoretischen Gehalt von Spinozas Tractatus theologico politicus. In: L´hérésie Spinoziste: La discussion sur le Tractatus theologico politicus, 1670-1677, et la réception immédiate du spinozisme, publ. par Paolo Cristofolini, Amsterdam & Maarssen, APA Holland University Press, 1995, S. 184-221

Spinoza in seiner Welt: Neuere Forschungsergebnisse. Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 47 (1995), S. 71-80.

Recht, Zwang und Freiheit oder Der Rechtsstaat als Egoismus zweiter Stufe - Constantin Brunners Rechts- und Staatsphilosophie. In: "Ich habe einen Stachel zurückgelassen ...": Beiträge zum Constantin Brunner-Symposion Hamburg 1995, Jürgen Stenzel (Hrsg.), Essen: Die Blaue Eule, 1995 (Brunner im Gespräch; 5), S. 119-140.

Übers. a. d. Franz.: Pierre-Francois Moreau: Rezeption und Transformation des Spinozismus in der französischen Aufklärung. In: Spinoza in der europäischen Geistesgeschichte, (s.o.), S. 96-106.

Kommunalismus und Vertragstheorie: Althusius - Hobbes - Spinoza - Rousseau oder Tradition und Gestaltwandel einer politischen Erfahrung. In: Theorien kommunaler Ordnung in Europa, Peter Blickle (Hrsg.), München: Oldenbourg, 1996 (Schriften des Historischen Kollegs: Kolloquien; 36), 127-162.

Spinozas Philosophie der Freiheit - eine "jüdische Philosophie"? In: Das Judentum (Edith Stein Jahrbuch; 3). Würzburg: Echter, 1997, S. 99-133.

Baruch de Spinoza: Lebensbeschreibungen und Dokumente. Verm. Neuausg.. M. Erln. hg. v. Manfred Walther. Hamburg: Meiner, 1998. (Philosophische Bibliothek; 96b.)

Biblische Hermeneutik und historische Erklärung: Lodewijk Meyer und Benedikt de Spinoza über Norm, Methode und Ergebnis wissenschaftlicher Bibelauslegung. Studia Spinozana 11 (1995): 227-300. (Erschienen 1998.)

"Negative" versus "positive" Freiheit? Isaiah Berlin über Spinoza. In: Kolloquium über Spinozas Tractatus Theologico-Politicus, Universität Bielefeld, Fakultät für Geschichtswissenschaft und Philosophie, Abt. Philosophie (Hrsg.), o. O. (Bielefeld( o. J. (1998(: 41-50 (Diskussion: 51-52).

Philosophie und/als Wissenschaftstheorie im Denken Spinozas. Einführung in die Thematik. In: Spinoza und die moderne Wissenschaft, Klaus Hammacher (Hrsg.), Würzburg: Königshausen & Neumann, 1998 (Schriften der Spinoza-Gesellschaft; 5): 11-20.

Spinoza in Heidelberg. In: 175 Jahre Universitätsverlag C. Winter in Heidelberg. Heidelberg : Winter, 1999.

'Tractatus de intellectus de emendatione', 'Tractatus politicus', 'Tractatus theologico-politicus', in: Großes Werklexikon der Philosophie, hg. v. Franco Volpi, Stuttgart: Alfred Kröner, 1999, Bd. 2: 1422-1423, 1428-1440.

Foreword. In: Wayne I. Boucher: Spinoza in English : A bibliography from the Seventeenth Century to the present, 2nd ed., Bristol; Sterling: Thoemmes, 1999: VII-XII.

Spinoza in Heidelberg: Zur Geschichte des Spinozismus und des Universitätsverlages C. Winter. In: 175 Jahre Universitätsverlag C. Winter in Heidelberg: 1822-1997, Heidelberg: Carl Winter, 1999: 101-129.

Emancipáció és kooperáció: A természetjog transformációja Spinoza jogfiloz´fájában. In: Individuum, közösség és jog Spinoza filozófiájában, Boros Gábor (Szerl.), Budapest: Áron Kiadó, 2000: 35-44. [Emanzipation durch Kooperation: Die Transformation des Naturrechts in der Rechtsphilosophie Spinozas.]

Erkenntnis und Gehorsam: Religion und Ethik nach Spinoza. In: Zur Aktualität... 1998(s.o.): 363-380.

Spinoza und das Problem einer jüdischen Philosophie. In Spinoza in der Geschichte der philosophischen Ethik. Hg. v. Klaus Hammacher, Irmela Reimers-Tovote. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2000. (Schriften der Spinoza-Gesellschaft; 7.)

Ethik, Recht und Politik bei Spinoza: Vorträge gehalten anlässlich des 6. Internationalen Kongresses der Spinoza-Gesellschaft vom 5. bis 7. Oktober 2000 an der Universität Zürich. Hg. u. eingel. v. Manfred Walther und Marcel Senn. Zürich: Schulthess, 2001. – 260 S.

Politische und ethische Freiheit oder Spinozas Dialektik der Freiheit. In: Ethik, Recht und Politik... 2001 (s.o.): 89-103.

(zus. M. Marcel Senn) Vorwort der Herausgeber. In: Ethik, Recht und Politik... 2001 (s.o.): 7-9.


Waszek, Norbert

Hegel, Mendelssohn, Spinoza – Beiträge der Philosophie zur "Wissenschaft des Judentums".
Eduard Gans und die philosophischen Optionen des "Vereins für Kultur und Wissenschaft der Juden".-In: Menora. Jahrbuch für deutsch-jüdische Geschichte.10 (1999), S. 187-215.


Wiehl, Reiner

"Die Vernunft in der menschlichen Unvernunft. Das Problem der Rationalität in Spinozas Affektenlehre." Zuerst erschienen in der Reihe: Berichte aus den Sitzungen der Joachim Jungius Gesellschaft der Wissenschaften e.V. Hamburg. Jahrgang 1 (1982/83) Heft 4. 58 S. Erschienen in: Metaphysik und Erfahrung. Frankfurt am Main. Suhrkamp 1996. 277-332.

"Nietzsches Anti-Platonismus und Spinoza". Unter dem Titel "Nietzsches Anti-Platonismus" zuerst erschienen in: Hermeneutique et ontologie.Hommage à Pierre Aubenque. Hrsg. Von R. Brague u. J.-F. Courtine. Paris Presses Universitaires de France, 1990. 171-191. Erschienen in: Zeitwelten. Frankfurt am Main. Suhrkamp 1998. S. 129-149

"Sackgasse oder Weg? Zur Auseinandersetzung Kants mit Spinoza", in: M. Walther (Hrsg.): Spinoza und der deutsche Idealismus (Schriften der Spinoza Gesellschaft, 1), Würzburg, Königshausen und Neumann, 1992. S. 15-41.

"Metaphysik und Erfahrung. Überlegungen im Anschluß an Spinoza und Whitehead". Überarbeitete Fassung eines Vortrags, gehalten am 2.9.1994 vor der Theologischen Fakultät der Universität Osaka. Unveröffentlicht. Veröffentlicht in: Metaphysik und Erfahrung. Suhrkamp, Frankfurt am Main, 1996. 375-397.

"Spinozas Erkenntnislehre". In: Studia Spinozana. ?

"Spinozas metaphysische Affektenlehre - eine Ethik ohne Subjekt?". Festschrift für Konrad Cramer. Im Druck.

Spinoza und das psychophysische Problem, in: Zur Aktualität der Ethik Spinozas: Medizin/Psychiatrie – Ökonomie, Recht- Religion – Spinoza in der Geschichte der philosophischen Ethik, K. Hammacher u.a. (Hg.), Würzburg: Königshausen und Neumann, 2000 (Schriften der Spinoza- Gesellschaft; 7): 173-194.


Zimmermann, Rainer

Axiomatische Systemdialektik als Differenzphilosophie. Zur Denklinie Spinoza, Schelling, Bloch. In: R. E. Z. (ed.) System & Struktur (Neue Aufsätze zur spekulativen Physik), Cuxhaven, Junghans, 31-64. (1992)

Freiheit als Substanz: Metaphysische Aspekte von Initialemergenz und kosmischer Evolution. In P. L. Eisenhardt, D. Kurth, W. Saltzer. R. E. Zimmermann (eds.), Emergenz & Bedeutung, Frankfurt am Main, Insel.

Kontinuum & Diskontinuum. Von der spekulativen Logik Leibnizens zur spekulativen Physik . In: Leibniz und Europa, VI. Int. Leibniz-Kongress (der Leibniz-Gesellschaft), Hannover, Vorträge Teil 1, S. 832-939, 1994

Natur & Aesthetik. Ableitungen aus dem Grunde. System und Struktur I/2, 147-198, 1993

Naturproduktion und Innovation. Aktuelle Aspekte Blochscher Philosophie im Kontext materialistischer Dialektik. VorSchein (Neue Folge) 13/14, (1993), S. 93-142.


Zurbuchen, Simone

"Die schweizerische Debatte über die Leibniz-Wolffsche Philosophie und ihre Bedeutung für Emer von Vattels philosophischen Werdegang", in: The Swiss Enlightenment: Reconceptualizing Science, Nature, and Aesthetics, hg. v. P. Coleman, A. Hofmann, S. Zurbuchen, Genf: Slatkine, S. 91-113 (Zum Verhältnis von Leibniz und Spinoza bzw. zum Vorwurf des "Spinozismus").

Deutschsprachige Publikationen zu Spinoza ab 1998

Cosmann, P.: "Der Einfluß Friedrich Christoph Oetingers auf Hegels Abrechnung mit Spinoza : Die Selbstbewegung des Absoluten versus bestimmungslose und unlebendige Substantialität" Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 50,2; Leiden 1998: 115-136

Goetschel, Willi: "Heines Spinoza: Ent/Mythologisierung der Philosophie als Projekt der Entzauberung und Emanzipation." Internationaler Heine-Kongress. Ed. Bernd Witte and Joseph Kruse. Stuttgart: Metzler, 571-585.


Kisser, Thomas: Selbstbewusstsein und Interaktion : Spinozas Theorie der Individualität. Würzburg : Königshausen und Neumann, 1998: 145 (Schriften der Spinoza-Gesellschaft ; Bd. 6)

Klever, Wim: Einige von Spinozas naturwissenschaftlichen Prinzipien in: Spinoza und die moderne Wissenschaft; Hrsg. K. Hammacher; Würzburg: Königshausen & Neumann 1998 : 69-90.